Anzeige

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

250x900 wika web

Windkanal-Archiv ab 2005

Das Archiv der Blockflötenzeitschrift Windkanal ab 2005.

Dieses Archiv ist nicht kostenlos. Allerdings können Sie in unserem Online-Shop Einzelausgaben (teilweise rabattiert) entweder als Printausgabe oder als E-Paper-Download bestellen.

Windkanal abonnieren

Einzelausgabe kaufen

E-Paper-Ausgabe kaufen

Windkanal-Archiv 1997–2004

2018

Ausgabe Nr. 4 erscheint am 15.12

Windkanal 2018-4

noch nicht verfügbar

Titel Windkanal 2018-3

Windkanal 2018-3

Inhalt Windkanal 2018-3

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Das de-Lusse-Enigma

Die angebliche Rivalität von Traversflöte und Blockflöte wird oft bemüht. Im Spätbarock nahmen Querflöten einen festen Platz im Orchester ein und Blockflöten begnügen sich mit einer Sonderrolle zumeist in der Kammermusik. Die Unterlegenheit des Instruments, speziell der Hauptgröße, also der barocken Altblockflöte, ist baulich bedingt – dies legt die Entschlüsselung einer historischen Quelle nahe. Nik Tarasov erläutert die Zusammenhänge.

Nachruf: Pete Rose (1942–2018)

Michala Petri – ein Leben mit der Blockflöte

Im Juli dieses Jahres beging Michala Petri, die »Königin der Blockflöte«, ein markantes Doppeljubiläum: Im Kopenhagener Tivoli feierte sie zusammen mit einem begeisterten Publikum ihren 60. Geburtstag und zugleich den 50. Jahrestag ihres Konzertdebüts.
Markus Zahnhausen hat sich mit ihr unterhalten.

Die Blockflöte bei ARTE

Für den Kultursender ARTE hat der Hessische Rundfunk eine knapp einstündige Dokumentation zur Blockflöte produziert, die in der ARTE-Mediathek online zu sehen ist. Gemäß dem Titel "Die Blockflöte – Ein Comeback. Der neue Sound von Maurice Steger" ist der Beitrag stark auf den Schweizer Blockflötisten, seine Eleven und zuarbeitende Instrumentenmacher ausgerichtet und sorgte umgehend für heftige Kontroversen.
Wir lassen dazu eine Reihe von Fachleuten zu Wort kommen: Hans-Martin Linde, Walter van Hauwe, Dan Laurin, Hans-Maria Kneihs, David Lasocki, Manfred Harras, Winfried Michel, Daniël Brüggen, Hans-Dieter Michatz, Ulrike Volkhardt, Manfredo Zimmermann, Marco Scorticati, Gregorio Carraro, Martin Heidecker, Markus Bartholomé, Guido Maria Klemisch, Heinz Ammann, Ilse Strauß, Barbara Hintermeier, Almut Werner, Bettina Bäß, Bärbel Hanslik, Gritli Kohler-Nyvall, Markus Zahnhausen, Thomas Baack und Nik Tarasov.

Anto Karaula von Wildes Holz ist gestorben

Das beliebte Trio Wildes Holz legt eine neue CD vor und wird von einem schweren Schicksalsschlag ereilt.

Nachlese

Slowakische Exkursion zur Flötenwerkstatt
Sensationeller Erfolg für das österreichische Projekt Pop-Block-Band

Buchbesprechung: Beethoven fühlen!

Mit dem dritten Band ihrer Jugendbuchserie legt Manuela Christen viel Spannung nach.

Titel Windkanal 2018-2

Windkanal 2018-2

Inhalt Windkanal 2018-2

Das de-Lusse-Enigma

Grundsätzliches zur Oktavierung bei Travers- und Blockflöten. 1. Teil: Der rätselhafte Herr de Lusse und seine Erkenntnisse zur Traversflöte. Auf der Suche nach historischen Erläuterungen stieß Nik Tarasov auf das de-Lusse-Schema, welches verborgene Einsichten bereithält.

Bachs Blockflötenpartien

Die Sachlage um Johann Sebastian Bachs originale Vokalmusik mit Einbindung der Blockflöte ist nicht leicht zu durchschauen. Übersicht und praktisches Aufführungsmaterial verschafft nun eine neue Notenausgabe vom Carus-Verlag in vier Bänden. Eine Betrachtung von Siegfried Busch.

Ein musikalisches Blockflöten-Meme

Ein neues Phänomen hält Einzug in die Internetkultur. Ist  das ein Albtraum für Klassikliebhaber oder eine echte Bereicherung für Fans der elektronischen Tanzmusik? Leon  Peschke berichtet über ein aufsehenerregendes Musikvideo.

Hans Stadlmair

Der Dirigent und Komponist Hans Stadlmair hat es verstanden, die Stärken und Schwächen der Blockflöte zu verinnerlichen. Er schrieb für dieses Instrument zentrale Werke gehobenen Anspruchs. Markus Zahnhausen führt uns in die Materie ein.

Erlebtes, Erforschtes, Erinnertes

Buchbesprechung "Drei Flöten für Peter Bichsel" von Conrad Steinmann.

Block Krakau

Neben den etablierten Ausbildungszentren gibt es Alternativen für ein Blockflötenstudium. So macht seit kurzem die Blockflötenabteilung der Musikakademie Krakau von sich reden. Patricia Michlits war dort zu Gast und beschreibt ihre Eindrücke.

Im Unterricht jazzen

Bausteine für Alte und Neue Musik sowie Volkslieder sind Bestandteil mancher Blockflötenschule. Jedoch ist Material für allgegenwärtige Popularmusik immer noch selten anzutreffen. Dagmar Wilgo skizziert anhand ihres Lehrgangs "Pop on the Block" einen Einstieg ins jazzorientierte Blockflötenspiel für die Musikschularbeit.

Nachlese

  • Workshop mit Tali Rubinstein
  • Alles neu macht der Mai - auch in Stockstadt
  • Thüringer Blockflötenorchester sucht neuen Wind
  • Blockflötenspieltag in der Musikschule Aalen
Titel Windkanal 2018-1

Windkanal 2018-1

Inhalt Windkanal 2018-1

Rendezvous mit Kynseker

Der Nürnberger Drechsler und Holzblasinstrumentenmacher Hieronimus Franciscus Kynseker wirkte vor rund dreieinhalb Jahrhunderten. Vor allem sein heute im Germanischen Nationalmuseum aufbewahrter Blockflötensatz birgt so manche Herausforderung und rief bereits einige Nachahmer auf den Plan. Nik Tarasov heftet sich an seine Ferse und betrachtet die jüngste Adaption seiner Instrumente durch das Mollenhauer-Team um Erik Jahn

Der schöne Schein

Mit zwei neuen CD-Alben samt Imagefilmen und erheblicher Schützenhilfe von Meinungsmachern stehen die erfolgreichen Blockflötisten Stefan Temmingh und Maurice Steger derzeit im Fokus. Kaum verwunderlich gehen unter Laien und KennerInnen die Ansichten zu den Musik-Veröffentlichungen und ihren Kampagnen stark auseinander. Medien- und bildungskritisch untersucht Nik Tarasov das Taktieren der Künstler, ihrer Managements sowie die Reaktion der Öffentlichkeit

Posterstory

Sie gehören zu den Newcomern der Barockmusikensembles: Das junge Instrumentalquartett 4 Times Baroque aus Frankfurt am Main an Blockflöte, Violine, Violoncello und Cembalo geht mit seinem Debütalbum an den Start. Sophie Schmid und Sina Bayer haben sie zum Interview getroffen

Jugend musiziert & Blockflöte

Vielen ist diese Wettbewerb ein Begriff - aber längst nicht alle wissen, wie er sich gestaltet und welche Aufgaben und Herausforderungen für TeilnehmerInnen und Lehrkräfte damit verbunden sind. Zwei langjährige Aktive in Unterricht und Organisation, Bettina Bäß und Beate Temper, erklären, wie diese Initiative funktioniert.

Nachlese

  • Kongress der ERTA Deutschland 2017
  • "Ensemble 2017" in Trossingen
  • Wahre Luftsprünge beim 7. Forum Blockflöte in Nürnberg
  • "Flöte Delay" - ein Nord-Süd-Workshop mit 23 Jugendlichen

2017

Titel Windkanal 2017-4

Windkanal 2017-4

Inhalt Windkanal 2017-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

12 Lieder ohne Worte

Karel van Steenhoven stellt uns hier mehr vor als nur seinen neuen Kompositionszyklus. Im Kontext des zeitgenössischen Blockflötenrepertoires zieht er kritisch Bilanz über den noch immer ungeübten Umgang mit nachbarocken Bestandteilen der Blockflötenkultur und hält ein Plädoyer für einen bewussteren Instrumentalunterricht.

Nachschub an Telemann-Fantasien

Im sogenannten Telemann-Jubiläumsjahr 2017 ist anlässlich des 250. Todestages des Komponisten allerhand musikalische Aktivität zu beobachten. Auch für die Blockflöte fällt Interessantes ab - darunter in der selbst geschaffenen Kerndisziplin "Telemann-Fantasien". Obwohl es original keine derartige Sololiteratur für Blockflöte gibt, hatte man seit langem zunächst sechs, dann alle zwölf Fantasien für Traversflöte ins eigene Repertoire genommen. Es folgten zumindest Teile der Fantasien für Violine allein. Nun steht eine Auswahl der kürzlich entdeckten Fantasien für Viola da Gamba zur Debatte. Manfred Harras betrachtet die entsprechende Notenausgabe für uns etwas genauer.

Projekt Disney-Filmmusik

Die Faszination der Musik aus beliebten Disney-Filmen hat Monika Mosser zu einer Kooperation verschiedener Wiener Musikschulklassen für einen spannenden Vorspielabend inspiriert. Ihr anregender Erlebnisbericht lässt uns in den kreativen, gemeinschaftsfördernden Prozess eintauchen.

Make Blockflöte Great Again

Die US-amerikanische Gesellschaftspolitik ist bekanntlich für manchen Aufreger gut. Nun muss sich sogar ein geflügeltes Präsidentenwort vor den blockflötistischen Satirekarren spannen lassen. Leon Peschke betrachtet das aktuelle Phänomen für den Windkanal.

Nachlese

  • Open Recorder Days Amsterdam 2017
  • Meisterkurs Blockflöte mit Michala Petri
  • 10 Jahre Landes-Jugend-Blockflötenorchester Jubiläumskonzert
Titel Windkanal 2017-3

Windkanal 2017-3

Inhalt Windkanal 2017-3

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Juan I. und seine "Flahutes": Was sich tatsächlich im mittelalterlichen Aragon ereignete

Die Anfänge der Blockflöte im Spätmittelalter sind nach wie vor ungewiss. Jedoch bringt die neueste Forschung David Lasockis etwas Licht ins Dunkel: der Autor vereint Hinweise verschiedener MusikwissenschaftlerInnen und eigene Erkenntnisse zu einem faszinierenden Bild über die Ursprünge unseres Instruments, sein Repertoire und ihre SpielerInnen.

CITES und die Musik

"Zieht es, oder zieht es noch nicht?", frotzeln die einen. Andere haben vor CITES deutlich mehr Respekt. Hinter dem Kürzel verbirgt sich die sogenannte "Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Flora and Fauna": Zu Deutsch: "Übereinkommen über den globalen Handel mit gefährdeten Arten freilebender Tiere und Pflanzen". Die globalen Auswirkungen dieses Abkommens - man glaubt es kaum - treffen nun auch verstärkt die Musik. Nik Tarasov versucht, die komplizierte Materie in Bezug auf Musikinstrumente und insbesondere die Blockflöte zu beleuchten.

Konzertpädagogisches Projekt "Der Prinz mit der Flöte"

Wie klingt ein Baum mit goldenen Früchten? Wie klingen flatternde Schmetterlinge? Wie tönen funkelnde Sterne? Und wie hört sich eisiger Frost an? Ein Musikvermittlungsprojekt in Dresden begab sich mit vier Schulklassen auf die Suche nach Antworten. Die Ergebnisse: ein Konzert, eine Ausstellung, zwei Klangcollagen und viel Berührung und Verzauberung durch französische Barockmusik.

Gabor Vosteen - Der Flötenmann

Da wird schon mal die knallfarbige Plastikflöte durch den Bauch gebohrt, bis sie am Rücken wieder herauskommt. Mit seiner skurrilen Show als "Flötenmann" wurde Gabor Vosteen inzwischen vielfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet. Er bespielt europaweit Zirkuszelte, Straßenfestivals, diverse Varieté-Theater wie das GOP, das Schmidt Theater, den Zirkus Roncalli und kooperiert mit Orchestern. Nun ist sein Programm "The Fluteman Show" zu einem abendfüllenden Event ausgeweitet worden. Dörte Nienstedt war bei der Uraufführung dabei und führte im Anschluss ein Gespräch mit dem Künstler.

Nachlese

Trübe Wolken im sonnigen Stockstadt 2017
Nachruf auf David Bellugi (1954-2017)

Titel Windkanal 2017-2

Windkanal 2017-2

Windkanal 2017-2

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Danya Segal & Musica Alta Ripa

Für manche der jüngeren Blockflötengeneration sind sie die großen Unbekannten. Dabei steht das preisgekrönte Ensemble seit Langem in der Öffentlichkeit. Mirjam Schadendorf hat mit der Blockflötistin Danya Segal und mit dem Cembalisten Bernward Lohr ein Gespräch geführt und ihre Eindrücke zu einem interessanten Porträt zusammengestellt.

Die Blockflöte im Pop & Rock ab den 2000ern bis heute

Seit der Jahrtausendwende gleicht die Pop- und Rockmusik einem Selbstbedienungsladen der zuvor erfundenen Stile. In der vorherrschenden Retromanie innerhalb aller musikalischen Felder findet auch die Blockflöte wieder ihren Platz, wie Nik Tarasov zum Abschluss seines Forschungsprojekts in Beispielen erläutert.

Early Music - welcome to the club!

Passt Alte Musik außer in die üblichen Konzertsäle auch in andere Locations, wie etwa in Clubs!? Einige Überlegungen und Erfahrungen, ob Musik aus vergangener Zeit die Konfrontation mit einem neugierigen Publikum an ungewöhnlicher Stelle aushält, stellt Mirjam-Luise Münzel an.

Selbstwahrnehmung als Grundlage für Fingerfertigkeit

Nach Gedanken zur Atemübung sind in diesem Beitrag die Finger an der Reihe: Sandra von Doering erläutert anhand der Übungsbeispiele eines "Technik-Startprogrammes" den Einstieg in eine bessere Fingerkontrolle via Selbstwahrnehmung.

Nachlese

43. Deutscher Musikwettbewerb
Blockflötenspende für die Asociación San Lucas in Peru
Forum Blockflöte 2017 in Nürnberg

Titel Windkanal 2017-1

Windkanal 2017-1

Inhalt Windkanal 2017-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Atemübungen im Blockflötenunterricht von Anfang an ...

"Der Ton macht die Musik", sagt Sandra von Doering und plädiert für die frühzeitige Integration von Atemübungen in den Instrumentalunterricht mit der Blockflöte. Körperselbstwahrnehmung als Teil des modernen Erziehungskonzeptes und Voraussetzung für gute Instrumentaltechnik vermittelt sie auf spielerische Weise in ihrer Unterrichtstätigkeit und lässt uns in einigen Übungsbeispielen daran teilhaben.

Die Blockflöte in Mittelalter Rock und Heavy Metal

Auch im heftigsten Lärm erobert sich die Blockflöte eine Rolle - im Fall des Mittelalter Rocks und des Heavy Metal sogar ab und an die Hauptrolle. Wie es dazu kam und bei welchen Bands, betrachtet Nik Tarasov im 5. Teil der Serie "Blockflöte in Pop & Rock" und heftet sich auf wenig bekannte Spuren unseres Instruments.

Interview mit TriTonus Hamburg

Im Zentrum des Gesprächs mit dem jungen Blockflötentrio TriTonus Hamburg geht es um originell gestaltete Kinderkonzerte. Johanna Lambrechts hat sich mit den Künstlerinnen über deren Erfahrungen im Umgang mit einem ganz jungen Publikum unterhalten. Der Text erscheint ebenfalls auf Niederländisch in der Zeitschrift Blokfluitist, bei deren Redaktionsteam wir uns für die Zusammenarbeit bedanken.

Die Blockflöte in Israel

In unserer Reihe "Blockflötenplanet" verschlägt es uns auf der Suche nach der Blockflötenkultur in ferne Länder. Diesmal schrieb uns Regina Himmelbauer einen Bericht von ihrer Reise nach Israel.

Nachlese

Biennale der ERPS 2016 in Graz
Musik für Csakan - ein Seminarwochenende in Fulda

Windkanal abonnieren

Einzelausgabe bestellen

E-Paper downloaden

2016

Titel Windkanal 2016-4

Windkanal 2016-4

Inhalt Windkanal 2016-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Die Blockflöte in Pop & Rock der 90-er Jahre und danach

Seit den 1990ern kann im musikalischen Selbstbedienungsladen auf verschiedenste Stile zurückgegriffen werden. Einen Fels in der Brandung sporadischer Beiträge in New Age, New Wave, Grunge und Independent bildet das Genre der pseudomittelalterlichen Musik, welche weite Bereiche des Pop und Rock neu definierte und damit der Blockflöte ein willkommenes Betätigungsfeld im Bandkontext bescherte. Nik Tarasov beschreibt anhand von Beispielen das Aufblühen dieser Entwicklung.

Jürg Baur: Werke für Blockflöte solo

Zwei Klassiker de Moderne stellt uns Dagmar Wilgo vor: Diese finden sich unter den Blockflötenwerken des deutschen Komponisten Jürg Baur. Sie offenbaren deren für Interpreten und Hörer gleichsam herausfordernde Struktur.

"Projekt Altköpfe"

Ein Projekt zur spielerischen Aktivierung an der Blockflöte. Der Beitrag von Andrea Krüger beschäftigt sich mit der Idee, wie der musikalische Einstieg an der Blockflöte erleichtert werden kann: mit dem Spielen auf dem Kopfstück. Zu dieser Art der Musikalisierung hat die Pädagogin reichlich Erfahrung gesammelt und berichtet gleich selbst von ihrem interessanten Konzept.

Der Echo Klassik und die Blockflöte

Die Musikjournalistin Mirjam Schadendorf betrachtet das Spektakel um die Auszeichnung des Echo Klassik hinsichtlich der dazugehörigen Blockflötenbeiträge.

"The Notation is Not the Music"

Das Buch von Altmeister Barthold Kuijken bietet Orientierungshilfen im Umgang mit Alter Musik. Sophie Schmid hat das in englischer Sprache verfasste Werk gelesen und für uns zusammengefasst.

Muteflute - der Blockflötendämpfer

So heißt das kleine Ding, das den stets gefährdeten Frieden unter lärmempfindlichen Familienmitgliedern und Nachbarn wieder herstellen soll. Es ist ein kleines Plastikding, das an einem Grifflein in das Fenster zwischen Labium und Windkanal der Sopranblockflöte gesteckt wird. Sophie Schmid hat den Blockflötendämpfer einem Praxistest unterzogen.

Nachlese

"Flûtes en jeu" in Lausanne
"Drei Flöten für Peter Bichsel" von Conrad Steinmann

Windkanal abonnieren

Einzelausgabe bestellen

E-Paper downloaden

Titel Windkanal 2016-3

Windkanal 2016-3

Inhalt Windkanal 2016-3

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Ein historisches Reisegepäck mit Blockflöte

Der Blick in einen alten Reisetoilettenkasten mit reichhaltigem Inhalt offenbart, wie man sich vor zwei Jahrhunderten gut gerüstet auf den Weg in die Ferne machte. Teil der Utensilien ist überraschenderweise auch eine Blockflöte. Mit detektivischem Spürsinn geht Jasmin Behrouzi-Rühl dem Katen auf den Grund.

Die Blockflöte in Pop & Rock der 70-er und 80-er Jahre

Nach der Emanzipation der Blockflöte in der experimentellen Rockmusik mit zum Teil improvsierten, ausgedehnten Soli, hielt das Instrument auch Einzug in die kommerzieller ausgerichtete Popmusik der 1980er. Nik Tarasov setzt die Reihe über die Rolle der Blockflöte im Bandkontext mit prägnanten Beispielen und Analysen fort.

Flötenkiel & Fleitenkiel

Blockflötendoktor Hannes Steinhausers Radtouren zu flötenumwobenen Orten gehören beinahe schon zu seiner Ferienroutine. Diesmal erkundet er im äußersten Norden, was es mit den Flötenkielen und dem Fleitenkiel auf sich hat.

Die Exilent-Blockflöte

In Tutzing am Starnberger See bat Agnés Blanche Marc den Flötenbauer Bernhard Mollenhauer zum Gespräch. Sie unterhielten sich über alte und neue Handwerkstechniken, über den Spaß am Flötenspiel, seine neue Exilent-Blockflöte und darüber, was das alles mit einer feinen Praline zu tun hat.

Klangfarbe im Blockflötenspiel

Dieser Artikel von Peter Bowman beschäftigt sich mit der Klangfarbe der Blockflöte. Von einigen wenigen Werken abgesehen wird dieser Aspekt der Ausdrucksmöglichkeit auf der Blockflöte allerdings immer noch zu wenig berücksichtigt und angewendet. dabei sind unterschiedliche Klangfarben durch Alternativgriffe spieltechnisch relativ leicht erzeugbar.

Nachruf auf Irmgard-Maria Tutschek

Maria Dorner-Hofmann erinnert an ihre Blockflötenlehrerin.

Nachlese

Ensemblemusizieren mit dem Flanders Recorder Quartet in Fulda
Ensemble Amarilli: Mitmachkonzerte

Windkanal abonnieren

Einzelausgabe bestellen

E-Paper downloaden

Titel Windkanal 2016-2

Windkanal 2016-2

Inhalt Windkanal 2016-2

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Die sechs barocken Sonaten von A. H. Schultzen

Selbst im gut erforschten Barock-Repertoire für Blockflöte gibt es immer wieder überraschende Neuentdeckungen. Barbara Heindlmeier ist mit der Auswertung eines bislang unbekannten Sonatenzyklus und dessen Ersteinspielung solch ein Coup gelungen. Frauke Schmitt hat sich mit der Blockflötistin über die Musik unterhalten.

Die Blockflöte in Pop & Rock der 1970-er Jahre

Nach dem Einzug der Blockflöte in die Beatmusik mit teilweise prominenten Musikern und Musikerinnen ist mit Anbrechen der heftigeren Rockmusik ein kaum beschreibbarer Kreativitätsschub zu beobachten. In einem Zeitraum weniger Jahre ballen sich interessante musikalische Beiträge, nicht zuletzt in Deutschland, die weniger kommerziell ausgerichtet, dafür aber vielschichtiger und ausladender strukturiert sind. Wieder gut mit dabei: die Blockflöte. Nik Tarasov beschreibt an Beispielen einen Teil der wichtigsten Entwicklungen.

Erinnerungen an Nikolaus Harnoncourt

Der Blockflötist und Flageoletspieler Conrad Steinmann war über viele Jahre musizierender Gast bei außergewöhnlichen Orchesterprojekten des bedeutenden Alte-Musik-Dirigenten Nikolaus Harnoncourt. In seinen Erinnerungen fasst er Erlebnisse und Erkenntnisse zusammen, welche Repertoire erweiternde Rolle unser Instrument durch Harnoncourt zukam.

Das geht auf der Blockflöte nicht!

Was sich Lehrer und Schüler zu sagen hatten: Johannes Fischer reflektiert in Erinnerungen die Begegnungen mit seinem Lehrer und Mentor Gerhard Braun (1932-2016) und gewährt dabei persönliche Einblicke in künstlerische Entwicklungsprozesse. Dabei zu Tage tritt eine Haltung, welche heute noch beeindruckt und vorbildhaft weiterwirkt.

Nachlese

Flötensonnenschein in Stockstadt
18. Kongress der ERTA Österreich
Die Entstehung einer Pop-Block-Band - Von der Idee zur Umsetzung

Windkanal abonnieren

Einzelausgabe bestellen

E-Paper downloaden

Titel Windkanal 2016-1

Windkanal 2016-1

Inhalt Windkanal 2016-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Interview mit Michala Petri

Die Blockflötenkarriere Michala Petris sucht ihresgleichen. Niemand hat international Vergleichbares für unser Instrument leisten können. In einem Gespräch mit Lars Hannibal spricht sie über eines ihrer ungewöhnlichen musikalischen Hauptanliegen - der Zusammenarbeit mit großem Sinfonieorchester.

Die Blockflöte in Pop & Rock der 1960-er Jahre

Man höre und staune - eine neue Studie bringt es ans Licht: Seit 50 Jahren ist unser Instrument Gast so mancher Band und stand auch schon im grellsten Rampenlicht. Was uns kaum bekannt ist, bestätigt nun die Recherche nach Bild- und Tonaufnahmen in privaten Plattensammlungen sowie auf YouTube: Sonja Elena Fischerauer, Sina Bayer, Leon Peschke und Nik Tarasov sammelten, inventarisierten und katalogisierten über 400 Titel, in denen die Blockflöte mitspielt. Eine Auswahl davon haben wir in einer Video-Playlist zusammengestellt. Nik Tarasov hat die Funde ausgewertet und beschreibt die wesentlichen Gesichtspunkte dieses kulturellen Phänomens anhand prägnanter Beispiele.

Sag's doch mal der Maus!

Wer kennt sie nicht, die "Sendung mit der Maus". Und die könnte doch nun endlich mal wieder etwas über die Blockflöte bringen! Das dachten sich einige junge Leute aus Ravensburg und zeigten den Redakteuren mit gutem Vorsatz gleich selbst, wie das gehen könnte. Ein Augenzeugenbericht von Anton Wassermann.

Wir flöten QUER!

Mit der Demokratisierung des Instrumentariums im musikalischen Elementarunterricht ist die Blockflöte kein Muss mehr für Einsteiger. Eine Reihe anderer Instrumente steht nun ebenso zur Auswahl. Grund genug, sich einmal bei der nächsten Verwandten umzusehen - der Querflöte. Sandra Engelhardt beschreibt, wie sie Kinder ohne Umwege zum quer Flöten bringt. Dieser Blick über den Tellerrand zeigt interessante Parallelen und Unterschiede, hält aber auch die eine oder andere pädagogische Anregung bereit.

Nachlese

ERTA-Tagung Deutschland 2015
Das Blockflötenensemble flautississimo zu Gast in Nürnberg
The Early Music Festival in Greenwich  2015
Blockflötenunterricht in Timor-Leste

2015

Titel Windkanal 2015-4

Windkanal 2015-4

Inhalt Windkanal 2015-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Interview mit Markus Zahnhausen

Anlässlich des fünfzigsten Geburtstags des vielseitigen Münchener Komponisten und Blockflötisten Markus Zahnhausen hat Markus Bartholomé mit ihm ein Interview geführt.

Flauto e voce

Oft wird gesagt, dass das barocke Blockflötenspiel sich am Vorbild des Gesangs orientiere. Folglich müsste die Kombination beider Genres besonders aparte Werke abwerfen. Die Editionsreihe "Flauto e voce" des Carus-Verlags widmet sich diesem Repertoire, in dem sich Bekanntes und noch nicht Veröffentlichter in aufführungspraktisch verantwortungsvoll gestalteten Ausgaben finden lässt. Almut Werner betrachtet die bislang erschienenen Bände.

Anti Playalong

Ein Plädoyer gegen die in Mode gekommene elektronische Begleitung zu Musikstücken von Philipp Tenta.

Produktion eines Musiktitels für iTunes & YouTube

Man hat nur ein schmales Budget zur Verfügung und kann keine CD-Pressung finanzieren? Möchte jemand aber trotzdem als Interpret oder mit den Schülerinnen und Schülern der eigenen Vokal- oder Instrumentalklasse einzelne Musikwerke bzw. Ausschnitte aus einem Konzert auf iTunes und/oder YouTube hochladen? Dann stellt sich die Frage nach der Realisation. Antworten weiß Dagmar Wilgo.

Well-tempered Woodwinds

Ein neu erschienenes Buch in englischer Sprache zeichnet das Lebensbild des bedeutenden Instrumentenmachers Friedrich von Huene. Vor allem seine Blockflöten setzten Meilensteine in der Entwicklung der Musikkultur durch mehrere Generationen. Sophie Schmid fasst die aufschlussreiche Biographie zusammen.

Nachlese

Eine Laudatio zum 85. Geburtstag von Hans-Martin Linde
Schweizer ERTA-Tagung 2015
Allan Rosenheck: Wie ein Amerikaner die Schweiz erlebt
Ensemble Nofrafinta:"Wo sich Himmel und Meer eine Bühne teilen"
Mollenhauer unterstützt Flötenunterricht an einer Grundschule in Tansania

Titel Windkanal 2015-3

Windkanal 2015-3

Inhalt Windkanal 2015-3

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Eine überraschende Entdeckung

Mit dem Fund der wohl kühnsten barocken Grifftabelle für Altblockflöte sowie einer flankierenden Einführung in die elementare Musiklehre und Übungsstücken kann das Verständnis über unser Instrument nochmals erweitert werden. Eine phänomenologische Analyse des Materials von Nik Tarasov.

Anthony Burgess

Künstlerische Mehrfachbegabungen sind selten. Umso überraschender für die Blockflötenkultur erscheinen noch kaum bekannte Originalwerke aus dem musikalischen Oeuvre von Anthony Burgess, der als Schriftsteller Weltruhm erlangte. Leon Peschke zeichnet ein Bild des kontroversen Künstlers.

"Oft kommt es anders als man denkt"

Nach 25 Jahren mit Flautando Köln hat sich Katharina Hess Anfang 2015 aus dem erfolgreichen Quartett verabschiedet. Jetzt steht das Unterrichten für sie im Mittelpunkt, auch wenn zukünftige Auftritte in neuer Formation nicht ausgeschlossen sind. Mit Bettina Jacobs sprach Katharina darüber, was sie geprägt hat, welche Projekte sie derzeit verfolgt und warum sie gerne den Teufel spielt.

Beatboxing mit der Blockflöte

Da klingt solistisches Blockflötenspiel doch gleich nach mehr! Anzeichen eines neuen Trends beschreibt Nik Tarasov.

Ein Stück für Blockflöte und Streicher überzeugt in England

Philipp Spätling schreibt ein Werk für Soloblockflöte, Solostreicher und Streichorchester und gewinnt damit die diesjährige Losh-Atkinson Historic Sounds Composition Competition. Die Aufführung des Werkes und die Preisverleihung fand am 25.07.2015 in der vollbesetzten St. Michael's Church in Aylsham (Norwich) statt. Ein Beitrag von Caroline Viefers.

Freiwillige gesucht!

Ein denkwürdiges Entwicklungsprojekt in Südamerika bietet Block- und Querflötisten ab 18 Jahren Chancen für die eigene Orientierung. Ein Beitrag von Maria Dorner-Hofmann und Britta Bauer.

Nachlese

Stockstädter Blockflötenfesttage 2015
Open Recorder Days Amsterdam (ORDA)
Blockflötenakademie Oldenburg

Titel Windkanal 2015-2

Windkanal 2015-2

Inhalt Windkanal 2015-2

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Die Mär von der Echoflöte

Johann Sebastian Bachs originaler Begriff "due Fiauti d'Echo" sorgt wieder einmal für Spekulationen. Nik Tarasov nimmt die neue Theorie dazu unter die Lupe, referiert über pseudo-wissenschaftliche Irrwege und macht einen eigenen Lösungsvorschlag zur Problematik.

Flautando Köln - 25 Jahre

2015 feiert das Blockflötenquartett Flautando Köln sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Seit 1990 sind Katharina Hess, Susanne Hochscheid, Kerstin de Witt und Ursula Thelen weltweit unterwegs. Zahleiche Programme und Produktionen sind in dieser Zeit entstanden und noch immer gehen die Ideen nicht aus.

"Die Musik ist die Sprache des Herzens"

Dagmar Wilgos Artikel im Windkanal 2015-1 schildert eindrucksvoll, wie sich der Alltag unsere Schüler verändert und welche organisatorischen Schwierigkeiten daraus resultieren. Agnès Blanche Marc und Maria Dorner-Hofmann erörtern, welche inhaltlichen Auswirkungen diese aktuellen Entwicklungen auf den Blockflötenunterricht haben, aber auch, welche Hilfen hier ein musikalisch anspruchsvoll gestalteter Blockflötenunterricht bieten kann.

Image Blockflöte

Der Versuch eines Plädoyers für eine Rückbesinnung auf die Qualität unseres Instruments. Ein Beitrag von Irmgard-Maria Tutschek.

Ein Konzert für Blockflöte und Blasorchester von Viktor Fortin

Am 4. Mai 2014 gelangte - bisher ziemlich unbeachtet von der Blockflötenwelt - ein Werk in Sindelfingen nahe Stuttgart zur Uraufführung, das schon von der Besetzung her ein Novum in unserem Repertoire darstellt: Ein Solokonzert für Blockflöte und Blasorchester! Martin Heidecker unternimmt den Versuch einer Werkanalyse auf musikalisch unbekanntem Terrain.

Nachlese

Internationaler Telemann-Wettbewerb
Zum fünften Mal: Die Burgenländischen Blockflötentage

Titel Windkanal 2015-1

Windkanal 2015-1

Inhalt Windkanal 2015-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Eine Gemengelage

Kunst und Musik gehören seit jeher zu den Grundlagen jeder Kultur. Aber jede Zeit definiert ihre Rolle neu. Vor allem die musikalische Förderung gerät oft zum Spielball der jeweiligen Gesellschaftsstruktur. Aufgrund alarmierender Signale - nicht nur von Blockflötenpädagogen - hat Dagmar Wilgo die aktuelle Situation unter die Lupe genommen und dabei Interessante O-Töne eingefangen, zusammengefasst und analysiert.

Musik im Haus - beliebt wie nie

Häusliches Musizieren boomt - die Hausmusik nicht. Was wäre Musik ohne all jene, für die sie nicht Passion und Broterwerb zugleich ist? Gemeint sind Menschen, welche Musik aus reiner Leidenschaft machen - sei diese klein oder groß, sei es als Einsteiger oder Fortgeschrittener, ganz jung oder im besten Alter. Geübt und musiziert wird größtenteils zu Hause, weshalb die Frage angebracht ist, wie es eigentlich gegenwärtig um diese Art von Musik steht. Ein Beitrag von Mirjam Schadendorf.

Leserbrief

Leserbrief von Christine Müller zum Artikel "Das Allerwichtigste ist, dass man sich traut" - Blockflötenkurse für ältere Senioren (Windkanal 2014-2).

Flötenkiel & Pieperstraße

Wir bedanken uns für die vielen Zuschriften zum Bericht "Flötenteich und Flötenstraße in Oldenburg" in Windkanal 2013-4. So motiviert, hat sich Hannes Steinhauser erneut in seinen Ferien nach neuen Flötenzielen umgesehen - und ist tatsächlich wieder fündig geworden.

Nachlese

Zum zweiten Mal: Open Recorder Days Amsterdam
Französische Collèges jetzt ohne Blockflöte

2014

Titel Windkanal 2014-4

Windkanal 2014-4

Inhalt Windkanal 2014-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

"Pavane Lachrymae"

Frans Brüggen (30.10.1934-13.08.2014). Ein Lebensbild im Zeichen der Blockflöte. Zusammengestellt von Thomas Müller-Schmitt.

Episoden künstlerischer Gemeinsamkeit

Hans-Martin Linde erinnert an seinen großen Kollegen in persönlichen Worten.

Brüggen-Konzert in Mössingen

Siegfried Busch berichtet von einem Gastspiel Frans Brüggens in schwäbischer Provinz.

Rebel "with" a cause

Der Musiker als rebellierender Antiheld - aber mit ganz klaren Zielsetzungen und Zukunftsidealen. Ein persönlicher Rückblick auf Frans Brüggen von Karel van Steenhoven.

"Kommt doch am besten morgen!"

Conrad Steinmann und seine Blockflötenklasse zu Besuch beim großen Meister und seiner berühmten Sammlung originaler Instrumente.

"Ins Herz der Rose blasen"

Hugo Reyne erinnert an prägende Einflüsse und Begegnungen mit Frans Brüggen.

Meine Erfahrungen mit dem Meister

Aldo Abreu beschreibt den Antil Frans Brüggens an der weltweiten Verbreitung der Blockflöte.

Meine erste Schallplatte

Nik Tarasov schildert anhand der Episoden aus seiner Kindheit bis an die Schwelle der Jugend, was Musik manchmal bewirken kann.

Jessica Baran-Surel - Alte Musik im neuen Gewand

Die Blockflöte ist kein alltäglicher Gast im Tonstudio für Produktionen von Popmusik. Doch die junge Musikerin Jessica Baran-Surel hat gute Gründe, mit ihren Instrumenten dort gleich eine ganze CD aufzunehmen. Ein Bericht von Thomas "thoma" Barth.

Nachlese

ERTA Schweiz Tagung 2014
3. Treffen der ERTA Iberia

Titel Windkanal 2014-3

Windkanal 2014-3

Inhalt Windkanal 2014-3

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Afrikanische Schlichtheit und irische Drive

Die beliebten Afrikanischen Suiten des Komponisten Sören Sieg haben sich unter BlockflötenspielerInnen herumgesprochen. Grund genug für das Ensemble Pipelife mit ihm das Gespräch zu suchen und über sein Verhältnis zur Blockflöte sowie über sein neuestes Werk für Blockflötenquintett zu reden.

Der Meister vorbarocker Flöten

Er gilt vielen als Geheimtipp, wenn es einmal nichtbarocke Instrumente sein sollen: der Schweizer Blockflötenmacher Andreas Schwob. Nicht zuletzt, da man ihn auf einer Instrumentenausstellung noch nie angetroffen hat, bietet es sich an, ihn einmal vorzustellen. Ein Werkstattportrait von Kristina Schoch.

In memoriam Martin Skowroneck

Als Cembalomacher ist er bis heute bekannt geblieben, aber er gilt auch als Pionier im Bau stilgerechter Blockflöten nach historischen Vorbildern, der mit seinen Instrumenten viele Künstlerpersönlichkeiten unterstützt hat. Ein Nachruf von Barthold Kuijken.

Filmbesprechung DVD "Blockflute Masters"

Filmische Dokumentationen mit der Blockflöte sind rar, weshalb ein neu erschienener DVD-Film der niederländischen VisiSonor Foundation unter der Regie von Andras Hamelberg und Minou de Leeuw aufhorchen lässt. Nik Tarasov hat ihn sich angesehen und kommentiert.

Die Blockflöte in Argentinien

In unserer Reihe "Blockflötenplanet" bringen wir einen Bericht zur Blockflötenkultur in Argentinien. Gonzalo Ariel Juan hat ihn für uns erstellt und mit einem online abrufbaren Katalog argentinischer Blockflötenwerke ergänzt.

Nachlese

Flötentrubel in Stockstadt - 30 Jahre Festival der Alten Musik
3. Michaelsteiner Blockflötentag
17. Österreichischer ERTA-Kongress

Titel Windkanal 2014-2

Windkanal 2014-2

Inhalt Windkanal 2014-2

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Gretchenfrage "Doppelzunge"

Für manche ist sie ein Schreckgespenst: die Doppelzunge! Regina Himmelbauer schafft einen Überblick darüber, was geläufige Blockflöten-Schulwerke von heute und gestern zu Artikulationsarten und Zungenkombinationen bereithalten.

Das Boreas Quartett Bremen

Vier Blockflötistinnen gewannen Anfang April im Finale des Deutschen Musikwettbewerbs ein Stipendium, verbunden mit der Aufnahme ins Konzertvermittlungs-Programm "Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler". Ein Rückblick von Elisabeth Champollion.

Blockflötenkurse für ältere Senioren

Ein Erfahrungsbericht von Barbara Hintermeier über den Unterricht mit Senioren, die erst in vorgerücktem Alter das Musizieren beginnen oder es nach langer Pause wieder aufnehmen.

Elody-Designvorschläge & "Blockflöten-Karate"

Shannon Grantham zeigt die von ihren Flöten-GrundschülerInnen nach eigener Fantasie angefertigten Elody-Entwürfe und erklärt ihre erfolgreiche Erfindung namens Blockflöten-Karate.

Die VST-Blockflöte

Was ist das? Leon Peschke erklärt die Hintergründe und stellt das Instrument als einen neuen Software-Baustein der Studio-Elektronik vor.

Der Bau einer Sackpfeife

Eine Anleitung - oder "Was tun mit unbrauchbaren Blockflöten!" Gefunden von Kristina Schoch.

Nachlese

Die 6. Erlanger Blockflötentage
Das 4. Blockflöten-Festival Nordhorn
Fortbildungskurs Kloster Schöntal

Titel Windkanal 2014-1

Windkanal 2014-1

Inhalt Windkanal 2014-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Interview mit Jewgenij Ilarionow

Der ukrainische Blockflötenbauer Jewgenij Ilarionow ist besonders für sein Wissen und Können rund um die Rekonstruktion einiger der ältesten erhaltenen Blockflöten bekannt geworden. Nik Tarasov sprach mit ihm über seine Arbeit.

Christin Kieu - Big Star

Christin Kieu räumte bei der diesjährigen Verleihung des 31. Deutschen Rock+Pop-Preises ordentlich ab - auch dank ihres Markenzeichens: der Blockflöte. Almut Werner sprch mit der Künstlerin über ihren Werdegang und ihre Pläne.

Die Blockflöte von 1920-1945

Aller guten Dinge sind bekanntlich deren drei. Seinem Kompendium zur Blockflötenkultur zwischen 1920 bis 1945 hat Peter Thalheimer zwei weitere Publikationen folgen lassen: eine CD sowie einen instruktiven Bildband. Nik Tarasov kommentiert beide Werke.

Unterwegs mit dem Cirque du Soleil

Als Blockflötistin in einer Zirkusband seinen Lebensunterhalt verdienen? Tatsächlich scheint auch das möglich. Annette Bauer berichtet von ihrer musikalischen Arbeit im berühmten Cirque du Soleil.

Die Flöte des Einhorns

Die zehnjährige Schweizer Autorin Elara Sotoudeh hat uns ein Flötenmärchen verfasst.

Nachlese

Flötenkonzert am Flötenteich
35°C und Blockflöte - ein Reisebericht aus Afrika
Blockflötentage an der Musikschule Innsbruck
Asian Recorder Festival in Osaka/Japan

 

2013

Titel Windkanal 2013-4

Windkanal 2013-4

Inhalt Windkanal 2013-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Interview mit Maurice van Lieshout

Als Lehrer an Musikhochschulen und als Ensembleleiter macht sich Maurice van Lieshout einen Namen. Nik Tarasov führte mit ihm ein Gespräch über sein musikalisches Verständnis und seinen vielfältigen Einsatz vor allem für die Alte Musik.

Das Komponistenportrait - Drake Mabry

Immer wieder inspirieren SpielerInnen zeitgenössische KomponistInnen zu neuen Werken für die Blockflöte. Maria Hofmann berichtet von ihrer Zusammenarbeit mit dem Musiker Drake Mabry und skizziert dessen Kompositionen für Blockflöte.

Flötenstraße und Flötenteich

Was Flötenbauer so alles entdecken können, selbst wenn sie einmal "ganz normal" in die Ferien fahren - davon handelt dieser Bericht von Hannes Steinhauser.

Tanz mit der Blockflöte

Der Ausdruckstanz um ein bestimmtes Objekt - hier eine Blockflöte - verleiht Sport eine künstlerische Note. So gemacht von Lydia Sproß, mit der Margarete Mollenhauer ein Gespräch führte.

Improvisation mit Ostinatobässen

Buchbesprechung: ein Leitfaden in die Improvisation Alter Musik von Martin Erhardt.

20 Jahre Krippenspiele

Ein musikalisches Jubiläum der besonderen Art: Sabine Model berichtet über ein Erfolgsprojekt der Musiklehrerin Marina Grimaldi, welches Kindern in alljährlichen Krippenspielen einen stimmungsvollen Gestaltungsraum eröffnet.

Nachlese

Ensembleworkshop mit dem Flanders Recorder Quartet
ERTA Schweiz: Tagung 2013
Ein Feuerwerk mit 75 Blockflöten
Sommerkurs für Alte Musik in Ungarn

Geschenkideen für die Weihnachtszeit

Titel Windkanal 2013-3

Windkanal 2013-3

Inhalt Windkanal 2013-3

Pinnwand – Neues & Wissenswertes

Kirschblüte, Bambus, Wind

Alte und Neue japanische Musik für Blockflöte
Japanische Blockflötenmusik ist seit den 1970er-Jahren Bestandteil des Repertoires für Blockflöte. Doch den wenigsten dürfte der kulturelle Background dieser Musik geläufig sein. Ute Schleich nimmt uns mit auf eine musikalische Entdeckungsreise.

Mit der Blockflöte in Kuba

In unserer Reihe „blockflötenplanet“ betrachten wir die Entwicklung der blockflöte in fernen
Ländern. Diesmal geht es nach Kuba, wo überraschend viel junger Enthusiasmus um Alte
Musik und unser Instrument entstanden ist. Ein Gespräch mit Claudia Gerauer.

Die Sonnenblumen-Traverse

Eigentlich sind Traversflöten in unserem Magazin kein Thema. Aber bekanntlich gibt es keine Regel ohne Ausnahme: Das im Folgenden porträtierte Instrument passt hervorragend in die Jahreszeit und ist einfach zu originell, als dass man hier darüber hinwegsehen könnte! Geschaff en hat es Hans Joachim Stumpf, in einem Anfall spontaner Begeisterung für den Instrumentenbau und in humorvoller und origineller Eigeninitiative.

In Aufbruchstimmung

Die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen Ihrer geringen Größe zum Trotz genießt die württembergische Kleinstadt Trossingen internationales Renommee. Sie beherbergt gleich mehrere bedeutende musikalische Institutionen. Eine davon, die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung, porträtiert Kristina Schoch.

Nachlese

Stockstadt – Woodstock – Stockwood: Der Kult geht weiter

Eine Weltpremiere: blockflötenschülerinnen spielen bei Carlos Núñez

Jugendbarockorchester Bachs Erben & Dorothee Oberlinger

Fortbildungskurs für blockflöte im Kloster Schöntal/Jagst

Titel Windkanal 2013-2

Windkanal 2013-2

Inhalt Windkanal 2013-2

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Alec Loretto: Blockflötenmacher, Fachautor, Flötenbau-Lehrer

Alec Loretto, eine der zentralen Persönlichkeiten der Blockflötenszene, ist am 4. März 2013 im Alter von 84 Jahren in seinem Schweizer Domizil verstorben. Nik Tarasov erinnert an das verdienstvolle Schaffen einer mitteilsamen Persönlichkeit, welche Generationen werdender Blockflötenmacher auf den Weg brachte und mit großer Fachkenntnis vom Wesen des Handwerks in Forschung und Praxis in einer Vielzahl von Publikationen berichtet hat.

Windgeschwindigkeiten

Die Blockflötistin Irmgard-Maria Tutschek stellt ihre neue Methode für eine bessere Klangqualität, Intonation und Optimierung barocker Affekte bei der Blockflöte mittels unterschiedlicher "Windgeschwindigkeiten" vor. Über ihre klar definierte Abstufung des Blasdrucks in Windstärken 1 bis 5 stellt sie einen Bezug sowie eine verblüffende Verwandtschaft zu den barocken Streichinstrumenten her. Und sie erschafft mit diesen Modulen eine leicht zu kommunizierende Sprache für die Arbeit im Ensemble und für solistisches Spiel.

Interview mit Herbert Paetzold: "Quadratisch - praktisch - gut!"

Einige werden sich noch an diesen Werbeslogan aus einem anderen Zusammenhang erinnern. Doch passt er nicht viel besser auf das Lebenswerk von Herbert Paetzold, den Macher der bekanten, quadratischen Bassblockflöten aus Sperrholz?! Paul Leenhouts führte mit dem Instrumentenmacher und Alte-Musik-Impressario ein Gespräch.

Neueste Blockflötenwerke von Gerhard Braun: Eine Werkbetrachtung von Martin Heidecker

Bereits 1999 wollte der Komponist und Flötist Gerhard Braun seine letzten Werke für Blockflöte geschrieben haben. In der Zwischenzeit sind es glücklicherweise doch noch ein paar mehr geworden ...

Nachlese

Flautando Köln berichten von einer Tournee durch das Reich der Mitte
Ensembletreffen in Ravensburg mit drei Dirigentinnen
Kongress der ERTA Österreich  im Stift Ossiach/Kärnten

Titel Windkanal 2013-1

Windkanal 2013-1

Inhalt Windkanal 2013-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Die Elody-Story: Die Geschichte vom Werdegang einer neuen Blockflöte

Vor vier Jahren begann die Arbeit an der Entwicklung eines Instruments, welches von Grund auf anders sein will und der Fantasie seiner künftigen Benutzer breiten Spielraum lässt. Nik Tarasov gewährt einen Blick hinter die Kulissen und berichtet aus erster Hand vom langen Weg zwischen Idee und Serienreife.

Die Blockflöte lebt

Ein persönliches Plädoyer zur Situation der Blockflöte heute beinhaltet seinem Wesen nach kritische und hoffnungsvolle Aspekte. Formuliert wurde es von einem, der es wissen muss: Bart Spanhove, vielgereistes Mitglied des renommierten Flanders Recorder Quartet aus Belgien.

Renaissancelexikon

Mirjam Schadendorf bespricht das beim Laaber-Verlag erschienene doppelbändige Nachschlagewerk.

Der Nachbau einer prähistorischen Flöte aus Mammutelfenbein: Neue Erkenntnisse der experimentellen Musikarchäologie

Die Entdeckung eiszeitlicher Flöten auf der Schwäbischen Alb hat ein neues Forschungskapitel hinsichtlich der Menschheitsgeschichte aufgeschlagen, Der Windkanal berichtete von diesen aufregenden archäologischen Funden in den Ausgaben 2005-1, 2009-3 und 2011-3. Nun gibt es wieder Neues zur Vorgeschichte der Flöte zu vermelden: Archaeotechniker aus Blaubeuren haben eine prähistorische Flöte aus Mammutelfenbein mit urzeitlichen Methoden nachgebaut. Ein Werkstattbericht von Angela Holdermann, Johannes Wiedmann und Frank Trommer.

Nachlese

Hans-Martin Linde: Horizonte - ein Künstlerportrait. Dagmar Wilgos Werkstattbericht von der Idee bis zur Entstehung der DVD
Die etwas andere Art, Musik zu machen: Martina Grimaldis Krippenspiele

2012

Titel Windkanal 2012-4

Windkanal 2012-4

Inhalt Windkanal 2012-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Von Haydn zu Mozart und zurück: ein Update zur Forschung über die Verwendung der Blockflöte nach 1750

Das Thema ist eine Dauerbaustelle und erfordert Kenntnisvielfalt sowie eine gute Portion detektivischen Spürsinns. Der aktuelle Beitrag von Nik Tarasov  versteht sich als methodischer Leitfaden zu Fragen nach der Erweiterung des historischen Blockflötenrepertoires.

Interview mit Martina Joos: Zu Gast bei Mozart

Gelingt die Rückeroberung einer der prägnantesten Opern-Orchesterpartien für das Blockflötenrepertoire? Das Opernhaus Zürich gibt Mozarts Singspiel "Die Entführung aus dem Serail" und hat die Realisierung der Flauto-piccolo-Partie die Blockflötistin Martina Joos engagiert. Nik Tarasov hat die Musikerin um ein Interview gebeten.

7 Schülerinnen - 547 Jahre: Blockflöte lernen im hohen Alter

Mit 80 oder sogar 90 Jahren ein neues Hobby? Noch einmal den Mut aufbringen, etwas Neues zu beginnen oder etwas lange Zurückliegendes wieder aufzufrischen - das ist etwas Besonderes. Vor allem, wenn es ums Musizieren geht. Doch Barbara Hintermeiers Erfahrungen in ihren Blockflötenkursen für Senioren zeigen, dass mit dem richtigen "Handwerkszeug" auch sehr alte Menschen ganz Erstaunliches leisten.

Jacob van Eyck und seine Zeitgenossen: Das Kompendium zu einem goldenen Zeitalter der Blockflötenmusik

Der Musikwissenschaftler Thiemo Wind hat auf breiter Flur Informationen um den Schöpfer des sogenannten Fluyten Lust-hofs zusammengetragen - einer der meistgespielten Werksammlungen des Blockflötenrepertoires. Eine Buchbesprechung von Daniela Göbel.

www.songlexikon.de: Wissensquell für alltägliches Liedgut der Popkultur

Songs sind ein Teil des Kulturlebens geworden. Ihr Einfluss reicht bis in den Musikunterricht, was gerade klassisch ausgebildeten Lehrkräften einiges abverlangt. Eine Orientierungshilfe biette jetzt das Songlexikon des Deutschen Volksliedarchivs in Freiburg. Mirjam Schadendorf stellt das im Aufbau befindliche Onlineprojekt vor.

Nachlese

Bemerkungen zur Aufführungspraxis von Bachs 4. Brandenburgischen Konzert mit "flauti d'echi"
Jubiläumskongress - 20 Jahre ERA
Cooler Blockflötensommer in Solothurn
Das Wildwuchs-Finale

Titel Windkanal 2012-3

Windkanal 2012-3

Inhalt Windkanal 2012-3

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Blockflötistin auf vielen Bühnen: Ulrike Volkhardt im Portrait

Fast könnte man meinen, sie wirke im Verborgenen. Doch bereits seit Jahrzehnten tritt sie in vielen Disziplinen engagiert für die Sache der Blockflöte ein: Mit der Musikerin und Pädagogin Ulrike Volkhardt führte Mirjam Schadendorf ein Gespräch über künstlerische Projekte sowie die aktuelle Lehr- und Lernsituation hierzulande.

Blockflötenunterricht für Kinder mit Behinderungen: Erfahrungen mit der Inklusion beim Musizieren

Das Thema kann uns leicht ratlos machen: Wie lässt sich über elementare musikalische Ideen hinaus mit Kindern mit geistiger Behinderung auf der Blockflöte arbeiten? Bei der Suche nach Wegen zur Entwicklung eines situationsgerechten und integrativen Konzepts für den Umgang mit dieser Herausforderung entwickelte Beate Theißen aus den Stationen einer erfolgreichen Projektarbeit schließlich ihr spezielles Lehrwerk.

Gabor Vosteen - der Blockflötenclown: Comedy und Kabarett mit der Blockflöte

Wie spaßig kann Blockflöte sein? Gibt sie soviel her, dass man mit Flötenklamauk auch beruflich punkten kann? Und ob! Kirsten Christmann erlebte Gabor Vosteen in der von ihm gespielten Rolle als Flötenclown und führte mit dem derzeit wohl lustigsten Vertreter unseres Instruments ein Gespräch.

Peter Thalheimer: Die Blockflöte in Deutschland 1920-1945 (Buchbesprechung)

Es gibt ein neues Kompendium über die Zeit, in der die Blockflöte wiederentdeckt wurde. Peter Thalheimer hat auf breitem Raum Informationen zusammengetragen, die Licht auf Instrumententypen, deren Provenienz und Hersteller sowie Handelsbeziehungen werfen. Beschrieben werden Aspekte zu Spielpraxis und Repertoire. Eine Betrachtung der phänomenologischen Zusammenhänge mit Kommentaren von Nik Tarasov.

Nachlese

Stockstädter Musiktage 2012
Blockflöte brasilianisch - Enflama, das Blockflötenevent
Flötenstunden in Papua-Neuguinea

Titel Windkanal 2012-2

Windkanal 2012-2

Inhalt Windkanal 2012-2

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Mit der Blockflöte unterwegs im Folk-Rock

Die Blockflötenspielerin Birgit Muggenthaler ist als Bandmitglied der deutschen Rockgruppe Schandmaul bekanntgeworden. Nik Tarasov sprach mit ihr über ein für die Blockflöte nicht alltägliches, aber umso überraschenderes Berufsbild.

Leon - der Azubi: Die Ausbildung zu Blockflötenbauer

Wenn es für Jugendliche daran geht, einen eher klassischen oder sogar einen ungewöhnlichen Beruf zu erlernen, bedeutet dies, angesichts eines riesigen Angebots an Möglichkeiten die persönlich "richtige" Entscheidung zu treffen. Leon Peschke aus Solingen erzählt, weshalb ihn sein Weg ins Metier der Holzblasinstrumentenmacher geführt hat und wie er sein erstes Lehrjahr im Blockflötenbau erlebt.

"Das Männlein im Walde": Ein Variationszyklus im Charakterspiel

Kaum jemand hat sich so um die Förderung niveauvoller Impulse für die Blockflöte verdient gemacht wie Gerhard Braun. Anlässlich seines achtzigsten Geburtstas ehrt ihn Siegfried Busch mit der Werkbetrachtung einer seiner charaktervollen Kompositionen und zeigt, wie der Komponist selbst bei Vorlagen einfacher Kinderlieder unter Verwendung neuer Spieltechniken eine interessante und attraktive Formensprache entwickelt.

Nachlese

Generalversammlung und Tagung der ERTA Schweiz
Wettbewerb für Interpreten zeitgenössischer Blockflötenmusik in Darmstadt
Erlanger Blockflötentage

Titel Windkanal 2012-1

Windkanal 2012-1

Inhalt Windkanal 2012-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Agnes Dorwarth im Portrait: Leidenschaftliche Wege zu Neuer Musik für die Jugend

Kaum jemand hat ähnlich starke kompositorische Impulse in der musikalischen Jugendarbeit setzen können wie Agnes Dorwarth. Kristina Schoch spricht mit der Freiburger Professorin über ihr motivierendes Engagement für ein junges Musiktheater.

Die Blockflöte im frühbarocken Ensemble: Aufführungspraktische Hinweise bei Michael Praetorius

Nachdem Siegfried Busch im Windkanal 2011-4 interpretatorischen Hinweisen für Blockflöten im Werk von Michael Praetorius nachgegangen war, trägt er nun einzigartige Spuren zur Besetzungspraxis im frühbarocken Ensemble zusammen.

Knobeln, Rätseln, Malen

Die Brüder Stefan & Christoph Stantejsky haben uns einen lang gehegten Wunsch erfüllt und eine Doppelseite zusammengestellt, auf der sich Kinder und Jugendliche auch einmal malend, rätselnd und knobelnd die Blockflöte erobern können.

Mit Blockflöten in den Kaukasus

Die vier jungen Damen des reisefreudigen Quartet New Generation sind als Botschafterinnen der Blocklöte international aktiv. Heide Schwarz berichtet von einer Kaukasustournee, welche die Musikerinnen im Mai 2011 nach Jerewan in Armenien, Tiflis in Georgien und sogar nach Baku in Aserbeidschan führte.

Bir varmiș, bir yokmuș ...

Der Komponist Selim Doğru hat in sein neues Musiktheaterstück Wüstenwind eine anspruchsvolle Blockflötenpartie eingebaut. Carolin Hettler war mit von der Partie und berichtet von der Premiere am Kinder- und Jugendtheater Schnawwl des Mannheimer Nationaltheaters.

Nachlese

Playground Festival of EarlyMusicFolk in Weimar
Jazz trifft Mittelalter  in Kaiserslautern
In memoriam Gustav Leonhardt

2011

Titel Windkanal 2011-4

Windkanal 2011-4

Inhalt Windkanal 2011-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

"Blockflöte & Percussion": Reflexionen über fruchtbare Umwege

Die Blockflötistin Irmgard-Maria Tutschek erzählt von ihrem musikalischen Werdegang. Der Fokus der ausgebildeten Alte-Musik-Macherin liegt auf ihrer Zusammenarbeit mit einem autodidaktischen Perkussionisten, der im Bereich Improvisation, Weltmusik, Jazz und Pop arbeitet.

"... und einem kleinen Plockflöttlein gantz gleich und ehnlichen": Anmerkungen zu Blockflöten und ihrer Spielweise im Werk von Michael Praetorius

Wer hat nicht von Michael Praetorius und dessen umfangreichem Werk „Syntagma musicum“ gehört? Die dreibändige Ausgabe birgt für die Interpretation Alter Musik eine Fülle von Informationen. Siegfried Busch hat sie praktisch aufbereitet.

Pop on the Block

Die Blockflöte hat viele Gesichter: als Instrument der Alten und Neuen Musik, der elementaren Instrumentalpädagogik und sogar der Romantik. Aber was tut sie in der Popmusik? Dagmar Wilgo stellt ihre innovative Blockflötenschule vor.

Zehn Jahre Musikverlag Edition Tre Fontane

Ein Streifzug durch zehn Jahre Verlagsgeschichte von Ronald Brox.

Wettbewerbe für die Blockflöte 2012

PRIME Recorder Ensemble

Ein junges Ensemble inspiriert Komponisten zur Schaffung eines neuen Repertoires für großes Blockflötenensemble und Live-Elektronik. Ein Beitrag von Ute Metzkes.

Nachlese

ERTA-Kongress 2011 in der Bundesakademie Trossingen
5. ERPS-Biennale in Zürich
20. Blockflötentag an der Musikschule der Stadt Oldenburg
„Die schwarze Flöte“ – Kindertag auf BR-Klassik

Last-Minute-Geschenke zur Blockflöte

Titel Windkanal 2011-3

Windkanal 2011-3

Inhalt Windkanal 2011-3

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

"Für mich ist Blockflöte alles": Stefan Temmingh im Portrait

Der südamerikanische mUsiker Stefan Temmingh hat die Blockflöte zu seinem Lebensinhalt gemacht und sorgt mit erfrischenden Interpretationen von Barockmusik für Aufsehen. Mirjam Schadendorf hat ihn in seiner Wahlheimat München zu einem Gespräch getroffen.

Von historischen Griffweisen und Doppelbohrungen

Eine Einführung in Zusammenhänge und Wirkung bei Griffsystemen vom niederländischen Kenner historischer Holzblasinstrumente Jan Bouterse.

Musik und ihre Wirkung

Mit "Musik(erziehung) und ihre Wirkung" erschien vor mehr als zehn Jahren eine Studie, die seither an Aktualität nichts eingebüßt hat. Sie stellt einen Zusammenhang der musikalischen Bildung von Kindern und Jugendlichen mit der Entwicklung ihrer übrigen Fähigkeiten und Fertigkeiten her. Christoph Stantejsky stellt die Studie vor und betrachtet ihr bildungspolitisches Potential.

Alle Kinder sind musikalisch

"Leben für Musik" heißt die Studie, in der Hans Günther Bastian (1944-2011) und sein Team musikalisch hochbegabte Menschen - Gewinner des Wettbewerbs "Jugend musiziert" - über ihre Alltags- und Lebenswelt interviewten. In der Folgestudie "Vom Karrieretraum zur Traumkarriere?" wurden dieselben Probanden mehr als 20 Jahre danach befragt, ob sich ihre Träume erfüllt haben.

Nachlese

Pilgerfahrt nach Stockstadt
ERTA-Tagung Schweiz 2011: Volksmusik - Musik der Völker
Flötenlust im Kloster Schöntal

Neues zu den Eiszeitflöten

Nachdem der Windkanal 2005-1 und 2009-3 von sensationellen Flötenfunden auf der Schwäbischen Alb berichtet hatte, bringen eine Sonderausstellung im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren und eine Tagung neue Erkenntnisse ans Tageslicht. Ein prähistorischer Tagesausflug von Nik Tarasov.

Titel Windkanal 2011-2

Windkanal 2011-2

Inhalt Windkanal 2011-2

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Consort of five: Mit Blockflöten unterwegs im Libanon

Die arabische Welt ist seit Längerem in den Schlagzeilen. Ist dort aber Platz für unser Instrument? Die Gruppe Consort of five war musikalisch im Libanon unterwegs und begegnete Blockflöteninitiativen sogar vor Ort. Grund genug für diesen ungewöhnlichen Reisebericht von Claudia Heinisch.

Das Bogenhausen-Revival

Gibt es in der Alten Musik noch etwas zu entdecken? Ja, nämlich "neue" Pioniere der Blockflöten-Wiederentdeckung, deren Musik durch ein dankenswertes Projekt nun wieder zum Klingen kommt. Ein Beitrag von Nik Tarasov.

Notensatzprogramme: Ein Testbericht über Notations-Software für Einsteiger

Für KomponistInnen sind sie mittlerweile unerlässlich, aber auch im Musikschulalltag, im kirchenmusikalischen Bereich, im Musikunterricht an Schulen und in Spielkreisen finden sie ihren Einsatz. Ein Blockflötenansprüche berücksichtigender Überblick preisgünstiger Noensatzprogramme von Almut Werner.

Marktforschung: Die Blockflötenpräsenz auf de Musikmesse Frankfurt 2011

Alljährlich trifft sich die musikalische Welt zur größten Fachmesse: der Musikmesse und der prolight+sound in Frankfurt am Main. Wie dort die Blockflöte vertreten ist, untersucht Nik Tarasov.

Nachlese

recorder summit in Schwelm
Ehrung für Konrad Lechner
Ein kleines Blockflötenparadies in Würzburg
Uraufführung des musikalischen Märchens Relda
15. Kongress der ERTA Österreich

Titel Windkanal 2011-1

Windkanal 2011-1

Inhalt Windkanal 2011-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Das moderne Blockflötenorchester: Perspektiven für die Entwicklung einer zukunftsträchtigen Ensemblearbeit

Das Blockflötenorchester ist eine junge Disziplin und liegt voll im Trend. Beate Heutjer diskutiert mit Gerhard Braun über den Brückenschlag vom Laienmusizieren zu fortgeschrittenen Inhalten hinsichtlich der Spielkultur und des Repertoires.

Ensemble Mikado: Consort aus Leidenschaft

Das junge Wiener Ensemble Mikado ist in wenigen Jahren zum Inbegriff des Consortmusizierens geworden. Mit Blockflöten, Gamben und Singstimmen verleihen die Mitglieder der Renaissancemusik eine selten gehörte Aktualität.

Die Blockflöte des Todes: Eine clever aufgezogene Banalität

Nur keine Bange! es wird nicht gruselig. Aber was da medial so aufgeblasen erscheint, bedarf wenigstens einmal der Stellungnahme durch ein Fachmagazin. Ein aufschlussreicher Beitrag von Kristina Schoch.

Multidimensionaler InstrumentalUnterricht: Neue Perspektiven im Musikunterricht

Eine möglichst optimale Schülerförderung steht im Zentrum eines jeden Lehrauftrags. Anton Wassermann beschreibt den interessanten pädagogischen Ansatz nach Gerhard Wolters, der gleichermaßen Lernende wie Lehrende positiv herausfordert.

Nachlese

Holzbläser-Symposium im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg
Springiersbacher Sommerkurs für Alte Musik

Buchbesprechung

Flötenmusik in Geschichte und Aufführungspraxis zwischen 1650 und 1850

2010

Titel Windkanal 2010-4

Windkanal 2010-4

Inhalt Windkanal 2010-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Flutedrumming: Die Blockflöte als Perkussionsinstrument

Karel van Steenhoven stellt sein zukunftsweisendes Konzept für improvisatorisches Musizieren im Ensemble vor.

Spark - die klassische Band: Der Funke springt über

Das Crossover-Projekt Spark schlägt mit seiner soeben erschienenen Debüt-CD Funken. Almut Werner sprach mit der Gruppe bei ihrer Releasekonzertparty.

Neue Medien & Internet: YouTube & Blockflöte - Teil II

Nachdem Kristina Schoch schon in unserer vorangegangenen Ausgabe im Internet-Videoportal YouTube bemerkenswerte Beiträge zur Blockflöte vorgestellt hatte, zeigt sie auch diesmal wieder sehenswürdige Fundstücke.

Musikschule Gisela Wassermann: Nimmermüdes Engagement und Idealismus rund um die Blockflöte

Begleiten Sie uns hinter die Kulissen eines der Blockflötenpädagogik gewidmeten Lebens. Der liebevolle Beitrag von Anton Wassermann über seine Frau Gisela zeigt eine der starken Frauen, die für die Blockflöte immer wieder besonders prägend sind.

Classico - Das Spiel rund um die Klassik

Ein unterhaltsames Wissensspiel mit Fragen und Hörbeispielen quer durch die klassische Musik.

Nachlese

Kongress der ERTA Deutschland in Hamburg
Der 4. Bremer Blockflötentag der Hochschule für Künste Bremen

Titel Windkanal 2010-3

Windkanal 2010-3

Inhalt Windkanal 2010-3

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Historische Aufführungspraxis: Corellis Sonaten op. 5 in verzierten Fassungen des englischen Barock

Maurice Steger zeigt anhand einzigartiger Quellen den unglaublichen Ideenreichtum in der englischen Musizierpraxis rund um die Blockflöte.

Neue Medien & Internet: YouTube & Blockflöte -Teil I

wen wundert es, dass die Blockflöte auch im Internet-Videoportal YouTube heimisch geworden ist? Kristina Schoch präsentiert uns Highlights unter den Videoclips.

Schauplatz Orchestergraben: Die Blockflöte im Opernorchester

Der Orchestergraben ist ein Ort, wo wir uns als Blockflötisten ja nicht allzu häufig aufhalten. Han Tol ist allerdings öfters dort und hat uns seine Erfahrungen und Tipps aufgeschrieben.

Blockflötenunterricht: Blockflötenunterricht in der ältesten deutschen Musikschule

Die städtische Musikschule Aschaffenburg feiert 200. Geburtstag. Anlässlich des Jubiläums blickt Jutta Schierhoff auf die lange Geschichte des Instituts zurück und fördert dabei auch zur Blockflöte Interessantes zutage.

Ausblick

Recorder Summit 2011 in Schwelm

Nachlese

26 Jahre Stockstädter Musiktage
Pilotprojekt "Dirigieren von Blockflötenorchestern"
Kongress der ERTA Österreich "Flauto dolce - non solo"

Titel Windkanal 2010-2

Windkanal 2010-2

Inhalt Windkanal 2010-2

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Blockflötengeschichte: Chroma - Ein Projekt der Schola Cantorum Basiliensis mit mehrchöriger Musik

Mehrchörige Musik der Renaissance gehört heute zu den Gemeinplätzen der Blockflöte. Historische Aspekte und aufführungspraktische Tipps zur mitteltönigen und reinen Stimmung stellt Alice Müller vor.

Interview: Blockflöte & Heavy Metal - Ein Interview mit Lauri Õunapuu

Welche Musik passt zur Blockflöte? Was geht gar nicht? Etwa Blockflöte und Heavy Metal? Falsch gedacht! Die erfolgreiche estnische Rockband Metsatöll zeigt, dass auch das zusammenpassen kann.

Hommage: Hans-Martin Linde zum 80. Geburtstag

Hans-Martin Linde zählt zu den ganz Großen der Blockflötenkultur und ist immer noch als Künstler aktiv. Siegfried Busch hat Weggefährten zusammengetrommelt, die uns den Meister in Grußworten und Anekdoten näherbringen.

Unterrichtspraxis: Perspektive Comfort-Tenor

Der sogenannte Comfort-Tenor macht es möglich: das Musizieren auf einer speziellen Tenorblockflöte ohne mühsame Fingerspreizung. Angesprochen ist die Generation 55+. Elisabeth Krefft-Behrsing berichtet von ihrem geriagogischen Kursprojekt in der Musikschularbeit.

Nachlese

Die Wunderflöte
Musikmesse Frankfurt 2010

Buchbesprechung

Es ist da: das ehrgeizige Buchprojekt mit dem Titel Lexikon der flöte. Die Enzyklopädie hält auch viele Themen zur Blockflöte parat. Jean Cassignol und Nik Tarasov überprüfen das Werk auf seinen Informationsgehalt.

Titel Windkanal 2010-1

Windkanal 2010-1

Inhalt Windkanal 2010-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Interview: 20 Jahre Flautando Köln

Sie gehören mittlerweile zu den international bekanntesten Blockflötenquartetten: Flautando Köln sind Katharina Hess, Kerstin de Witt, Susanne Hochscheid und Ursula Thelen. Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens hat sie Christian Deppe interviewt.

Barockblockflöten 2.0: Indizien für die Verwendung von Barockblockflöten um 1800

Detektivischer Spürsinn und organologische Indizien fördern neue Erkenntnisse über ein Nachleben barocker Blockflöten zu Tage. Nik Tarasov kombniert Fakten und zieht daraus überraschende Rückschlüsse.

Blockflötenunterricht: Die Suzuki-Methode für Blockflöte

Nancy Daly berichtet, warum und wie eine Suzuki-Blockflötenlehrerin aus ihr geworden ist. Sie beschreibt einen musikpädagogischen Ansatz, welcher hierzulande im Zusammenhang mit unserem Instrument noch relativ unbekannt ist.

Blockflötenorchester: Blockflötenfestival 2009 in Oslo

Das Jubiläumskonzert zum 20-jährigen Bestehen der Blockflötenorchester Uranienborg und St. Sunniva in Oslo. Gunnar Riemer berichtet von einem beeindruckenden Projekt in Norwegen.

Blockflötenstudium: Blockflöte oder Mozartkugel -  Das Blockflötenstudium am Mozarteum Salzburg

Ein persönlicher Erfahrungsbericht von Kristina Schoch.

Nachlese

Ensemble 2009 - Wettbewerb, Workshops, Konzerte und Ausstellung
Flauto dolce in Bratislava
Blamage - Courage (ein Leserbrief)
Festakt-Highlights zm 25-jährigen Flötenhof-Jubiläum

2009

Titel Windkanal 2009-4

Windkanal 2009-4

Inhalt Windkanal 2009-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Blockflötenliteratur: Händel & Blockflöte - Einblicke in Händels umfangreiches Blockflötenwerk

Den bekannten Blockflötensonaten von Georg Friedrich Händel stellt ein eher unbekanntes, aber äußerst vielfältiges Oeuvre aus Vokal- und Orchesterstücken mit Berücksichtigung der Blockflöte gegenüber. Ein Überblick zu Händels 250. Todestag von Nik Tarasov.

Innovation: Kleine Halterung für großen Sound - Neuartige Mikrofonhalterung

Daniel Koschitzki berichtet über die spannende Entwicklung einer neuartigen Mikrofonhalterung für Blockflöten.

Blockflötenstudium: Frischer Wind im Kanal - Aktuelles zum Blockflötenstudium in Weimar

Myriam Eichberger beschreibt die heutige Situation an der Musikhochschule in Weimar und die vielfältigen Möglichkeiten, die sich dort für Blockflötenstudenten bieten.

Blockflötenorchester: Neuland - das Landes-Jugend-Blockflötenorchester Baden-Württemberg

Es ist das Erste seiner Art und sowohl für seine Mitglieder als auch die Leiterinnen bedeutet dies Neuland, das mit viel Einsatz beschritten wird. Daniela Schüler und Christiane Loelgen berichten.

Unterrichtsliteratur: Huschwusch & Pitti Pieps - Blockflötengeschichten als Enstieg in Neue Musik

Almut Werner stellt ihre Notenausgaben mit Blockflötengeschichten vor.

Nachlese

Blockflötentage Schaffhausen
Renaissance- und Frühbarockfestival Bad Rappenau
6. Mainzer Workshop für barocke Aufführungspraxis
Aspect 2009 - Meisterkurs für Blockflöte
"breakthrough - a new kind of playing recorder"

Titel Windkanal 2009-3

Windkanal 2009-3

Inhalt Windkanal 2009-3

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Blockflötenliteratur: Divisions on a Ground - Recherchen im Blockflötenrepertoire

David Lasocki führt durch diesen wichtigen Teil des englischen Blockflötenrepertoires, das auch Passacaglias und Chaconnen aus England und vom Kontinent mit einschließt.

Prähistorische Forschung: Klänge des Eiszeit - 35 000 Jahre alte Flöte entdeckt

Der spektakuläre Fund einer fast vollständig erhaltenen, prähistorischen Flöte in Süddeutschland lässt erste Erkenntnisse über deren musikpraktische Verwendung zu. Nik Tarasov besuchte das Instrument und eine Entdecker vor Ort.

Blockflötenbau: Bodil Diesen - Blockflötenbauerin

Kristina Schoch stellt die norwegische Blockflötenbauerin Bodil Diesen vor und gibt Einblicke in deren faszinierende Arbeit.

Blockflötenstudium: Blockflötenstudium in Bremen

Dörte Nienstedt beschreibt die Studienmöglichkeiten für das Instrument Blockflöte an der Bremer Musikhochschule.

Vorgestellt: sona nova - Blockflöte & Klavier

Das Duo sona nova präsentiert eine mitreißende Crossover-Musik: Barock, Pop, Klassik, Latin, Romantik, Jazz ,,, Frank Weißenberger berichtet.

Nachlese

Jubiläum: 25 Jahre Stockstädter Musiktage - il flauto dolce
25. Tage Alter Musik Regensburg
Sulzbach-Rosenberg: Blockflötenorchester
Thüringer Blockflötenorchester "Don't worry"

Titel Windkanal 2009-2

Windkanal 2009-2

Inhalt Windkanal 2009-2

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Interview: Maurice Steger - Musikerkarriere & pädagogisches Engagement

Mit großer künstlerischer Bandbreite setzt Maurice Steger nicht nur als Solist Akzente, sondern engagiert sich auch mit Kinderkonzerten für die Vermittlung der Musik. Nik Tarasov sprach mit dem vielseitigen Schweizer Blockflötenstar über seine aktuellen Projekte.

Interview: Historische Aufführungspraxis & "aktuelle Blockflöte"

Karel van Steenhoven beschreibt im Gespräch mit Kirsten Christmann seinen Denkansatz, den Begriff der "historischen Aufführungspraxis" mit neuem Leben zu füllen und dadurch neue Impulse für eine Standortbestimmung des Blockflötenspiels zu gewinnen.

Studium: Blockflötenstudium Karlsruhe

Kirsten Christmann stellt als "Ehemalige" die Möglichkeiten vor, die das Blockflötenstudium an der Hochschule für Musik Karlsruhe bietet.

Blockflötenbau: Flötenholz: Grenadill - Impressionen rund um einen edlen Rohstoff

Grenadill gehört zu den besonders eindrucksvollen Flötenhölzern - doch wer weiß schon Näheres über dieses Holz, über die Bäume oder gar über die Bedingungen, unter denen sie geschlagen und weiter verarbeitet werden? Ein Bilderbogen von Uta Vollbrink.

Interview: Neue Flötentöne - Blockflöte & Querflöte im Duo

Dörte Nienstedt und Anne Horstmann riefen 1996 ein Duo ins Leben, dessen Instrumente im zeitgenössischen Musikschaffen bis dahin schlicht als "nicht kombinierbar" galten: Blockflöte und Querflöte. Ulrich Matyl sprach mit Dörte Nienstedt über Möglichkeiten, Tücken und Risiken dieser interessanten Besetzung.

Blockflötenorchester: flötissimo - THE WILD WOODIES ... das etwas andere Blockflötenorchester

Katrin und Lena Diel berichten über ein Orchester, das mit großem Instrumentarium und eigenwilligen Interpretationen aufwartet.

Nachlese

13. Österreichischer ERTA-Kongress: Musik für Csakan - Die Blockflöte im Biedermeier
"Spiel ohne Noten" - die ERTA Schweiz tagt am "Südpol"

Titel Windkanal 2009-1

Windkanal 2009-1

Inhalt Windkanal 2009-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Interview: Piers Adams - Red Priest & Pirates

Auf Raubzug in der Barockmusik: Piers Adams und sein Ensemble Red Priest zählen mit gewagten Interpretationen und übermütiger Bühnenperformance seit Jahren zu den auffälligsten Formationen der Alten Musik Szene. Nik Tarasov traf sich mit Piers Adams in Fulda.

Instrumentengeschichte: Was ist ein Csakan? - Von der Waffe zum Musikinstrument

Nik Tarasov erzählt die Geschichte der wundersamen Verwandlung einer Waffe in ein Musikinstrument und gibt eine Einführung in die dazugehörige Musik, die Spieler und ihre Zeit.

Interview: Ursula Schmidt-Laukamp

Eine Musikerin, die die deutsche Blockflötenlandschaft vielfältig prägt: als konzertierende Block- und Traversflötistin, als Hochschullehrerin, Herausgeberin und Verlegerin, Initiatorin und Organisatorin von Fortbildungsseminaren für Blockflötenlehrer. Gisela Rothe traf sich mit Ursula Schmidt-Laukamp zum Gespräch.

Portrait: Ensemble RicciCapricci

Unkonventionelle und kreative Arrangements von Musik aus Mittelalter, Renaissance und Barock. Roland Grandel stellt ein faszinierendes Ensemble vor.

Unterrichtspraxis: Musik verschenken - Musizierstunden im Altersheim

Für die Blockflötenlehrerin Nicola Probst sind regelmäßige Musizierstunden ihrer Schülerinnen und Schüler im Altersheim Teil ihres Unterrichtskonzeptes: Sie will dabei die wertvolle Erfahrung vermitteln, wie bereichernd es ist, sich gegenseitig mit Musik zu beschenken.

Nachlese

ENCOUNTERS - ERPS-Biennale 2008 in Bremen
Workshop "Blockflötenorchester" in Celle

Unterrichtsliteratur: Die "Flötenlilli" - eine Blockflötenschule für die Jüngsten

von Barbara Hintermeier und Birgit Baude, vorgestellt von Michael Weiffenbach

Unterrichtsliteratur: Was ist guter Instrumentalunterricht? - Beispiele und Anregungen

von Anselm Ernst, vorgestellt von Christian Pohl

2008

Titel Windkanal 2008-4

Windkanal 2008-4

Inhalt Windkanal 2008-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Blockflötengeschichte: Akkordflöten. Mehrstimmig spielen - als einzelner Spieler

Auch auf dem Melodieinstrument Blockflöte mehrstimmig spielen zu können, ist ein Traum, der sich durch die Geschichte zieht, zum Beispiel in Form von Akkord- oder Doppelflöten. Nik Tarasov spürt der Faszination Akkordflöte nach.

Jubiläum: 1978-2008: 30 Jahre ALSQ - Amsterdam Loeki Stardust Quartet

Die Gründung des Amsterdam Loeki Stardust Quartet gehört zu den bedeutenden Meilensteinen in der Geschichte unseres Instruments. Als Inbegriff des professionell gespielten Blockflötenquartetts wurde es zm Vorbild für eine ganze Generation von Blockflötisten. Ein Rückblick von Gisela Rothe.

Interview: Clas Pehrsson - Pionierarbeit für die Blockflöte

Zu den international bedeutsamen Blockflötisten der "Pioniergeneration" gehört Clas Pehrsson, der das künstlerische Blockflötenspiel in Schweden entscheidend prägte. Kristina Schoch traf sich mit ihm in Stockholm.

Jubiläum: Flautando Karlsruhe: 20 Jahre

Das Karlsruher Forum für Flötenmusik Flautando gehört zu den Motoren, die in Deutschland die künstlerische Kultur der Blockflöte vorangetrieben haben. Martin Heidecker berichtet.

Unterrichtspraxis: Musizieren macht Spaß ... Musizieren im gemischten Ensemble

Ein außergewöhnlich zusammengesetztes Orchester: Querflöten, Blockflöten, Violinen, Cello, Gitarre, Klarinette, Klavier und Saxophon und andere Instrumente verbinden sich zu einem interessanten Klanggebilde. Die Leiterin Christel Langlotz berichtet über den Reiz und über die Herausforderungen eines solchen Ensembles.

Nachlese

5. Mainzer Barockworkshop
Kirchenkreis Rotenburg: Seminar "Ensemblespiel im großen Blockflötenorchester"
ASPECT 2008: " ... a tre voci" - Musik für drei Blockflöten
Blockflötenorchester im Austausch
ERTA-Kongress "Blockflötenorchester"
75 Jahre Küng & 4. Blockflöten Festival 2008 Schaffhausen
Fünf Jahre Blockflötenkurse im Blockflötenzentrum Bremen

Titel Windkanal 2008-4

Windkanal 2008-3

Inhalt Windkanal 2008-3

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Interview: Dorothee Oberlinger

Janine Terhoff sprachmit ihr über ihren Werdegang und über aktuelle Projekte.

Blockflötenliteratur: Vivaldis Blockflötenwerke

Ein Überblick über das Blockflötenoeuvre des berühmten Komponisten von Jean Cassignol.

Historische Forschung: Auf der Suche nach Johann Schop

Detlev Hagge über seine detektivische Suche nach Werken des Komponisten Johann Schop.

Historische Forschung: Buchtipp: Originale Blockflöten aus dem 16. bis 18. Jahrhundert

Nik Tarasov stellt eine Aufsatz von Rainer Weber zum historischen Blockflötenbau vor.

Konzertvermittlung: Alte Musik - Quo vadis?

Beobachtungen auf dem Konzertmarkt von Andrea Ritter.

Portrait: Contraband -  Über alle Grenzen und durch alle Zeiten

Dudelsäcke, Whistles, Gitarre, Tuba - Annette Pehnt zeichnet ein Portrait des Ensembles.

Jubiläum: 10 Jahre "early music im Ibach-Haus"

Georg Göbel gibt einen augenzwinkernden Einblick in die Aktivitäten, die sein Musikfachgeschäft zu einem Zentrum rund um die Blockflöte machen.

Praxis Blockflötenunterricht: "Blockflöte & Basso Continuo" - Projektwoche rund um die Blockflöte

Ein  Projekt, das die Blockflöte in den Mittelpunkt stellt und zugleich auch deren "Continuo-Partner" Gambe und Cembalo. Susanna Ricchio berichtet.

Praxis Blockflötenunterricht: Die Blockflötenklasse - Klassenmusizieren mit Sopran, Alt, Tenor und Bass

Daniela Ultsava Heitz stellt ihre Blockflötenschule vor.

Nachlese

Groß einsteigen! Großgruppenunterricht im Teamteaching
12. Kongress der ERTA Österreich
Tage Alter Musik in Regensburg
Bundestreffen Interessenkreis Arm- und Handfehlbildungen 2008
1. Sächsischer Blockflöten-Ensemble-Tag in Leipzig
18. Tanz- und Folkfestival (TFF) Rudolstadt 2008

Titel Windkanal 2008-2

Windkanal 2008-2

Inhalt Windkanal 2008-2

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Interview: Frans Brüggen

Frans Brüggen beeinflusste durch sein Lebenswerk nicht nur die Entwicklung des heutigen Blockflötenspiels, sondern die gesamte Aufführungspraxis der Alten Musik. Im November 2007 wurde er hierfür mit einem ehrenvollen Preis bedacht: Die niederländische Vereinigung von Theater- und Konzertsaaldirektionen (VSCD) zeichnete ihn für sein gesamtes Œuvre aus. Thiemo Wind unterhielt sich mit ihm über seine Arbeit als Dirigent und seine Erfahrungen als Blockflötist.

Geschichte der Blockflöte: Blockflöte und Pfeife - Neue musikarchäologische Entdeckungen

Zeugen aus dem Mittelalter: In Elblag/Polen fand sich jüngst neben einer Holz- und verschiedenen Knochenpfeifen eine Blockflöte, die überraschend gut erhalten ist. Agniezka Tutton macht die polnische Dokumentation der Musikarchäologin Dorota Poplawska hier erstmals in einer Übersetzung zugänglich. Mit einem Kommentar von Martin Kirnbauer.

Historische Spielpraxis: Hoch hinaus - Zum Spiel der dritten Oktave im Kontext des Hochbarock

Einige bedeutende Komponisten des Hochbarock verwenden für die Blockflöte Töne der dritten Oktave. Auf der Basis der heute verfügbaren historischen Quellen widmet sich Nik Tarasov diesem noch wenig erforschten Gebiet.

Historischer Quellentext: Ein unerwarteter Fund

Bemerkenswerte Informationen und zwei Grifftabellen zur Blockflöte fand Nik Tarasov in einem musiktheoretischen Buch von Johann Joseph Klein aus dem Jahr 1801.

Praxis Blockflötenunterricht: Klanggeschichten im Blockflötenunterricht - 2. Teil

Nachdem Gisela Rothe im 1. Teil ihres Beitrages (Windkanal 2008-1) den gedanklichen Hintergrund der Beschäftigung mit Klanggeschichten im Blockflötenunterricht beleuchtete, geht es nun um ein konkretes Beispiel.

Nachlese

Schola Cantorum Basiliensis: Barocken Blockflöten auf der Spur
Exkursion: Basel - Amsterdam
Stockstädter Musiktage
Image - Magie: Treffen der ERTA Schweiz

Titel Windkanal 2008-1

Windkanal 2008-1

Inhalt Windkanal 2008-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Blockflötengeschichte: Günter Grass und die Blockflöte

Seit Günter Grass 2006 sein autobiographisches Werk Beim Häuten der Zwiebel vorlegte, wurde ein Detail unter Blockflötisten nur sporadisch wahrgenommen: seine Erinnerungen an das Jazz-Trio um den Blockflötisten Horst "Flötchen" Geldmacher, bei dem er selbst am Waschbrett mitwirkte. Nik Tarasov gibt Einblicke in seine Recherchen zum Thema.

Portrait: Der Mann mit dem Vornamen "Flötchen" - ein Albumblatt für Horst Geldmacher

Die Düsseldorfer Jazz- und Künstlerszene der 50er Jahre: Wolfgang Mönninghoff zeichnet ein packendes Bild dieser Zeit und liefert zugleich einen bisher kaum beachteten Mosaikstein zur neueren Blockflötengeschichte.

Auslandsstudium: Blockflötenstudium in Schweden

Im Lande von Pippi Langstrumpf, Kanebullar, Elchen, Seen ... und vielen guten Blockflötenspielern: Kristina Schoch berichtet von ihrem Blockflötenstudium an der Musikhochschule in Stockholm.

Blockflötenplanet: Blockflötenlehrer in Thüringen - altiv in Fortbildung und Zusammenarbeit

Christel Wolf berichtet über die engagierten Aktivitäten der Thüringer Blockflötenlehrer/innen.

Praxis Blockflötenunterricht: Klanggeschichten im Blockflötenunterricht 1. Teil

Klanggeschichten als Einstieg, um das musikalische "Fabulieren", den Ausdruck von Affekten und zugleich moderne Spieltechniken und ihre Notation zu erlernen. Gisela Rothe beschreibt die methodischen Zielsetzungen und gibt Tipps für die Praxis.

Nachlese

1. Improvisationssymposion an der Schola Cantorum Basel
Blockflötenfest in Salzburg
Alte Musik in Würzburg

Buch-Neuerscheinung: Blockflötenrepertoire

Nik Tarasov stellt den bei Fuzeau erschienenen Katalog über gedruckte Originalausgaben für Blockflöte und deren Schwesterinstrumente Flageolet und Galoubet vor.

2007

Titel Windkanal 2007-4

Windkanal 2007-4

Inhalt Windkanal 2007-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Spark - ein neuer Funke zündelt in der Blockflötenwelt
Adieu Bill! Zum Tod von William Waterhouse (1931-2007)
Wettbewerbe2008
Neues bei "Jugend musiziert": Offener Brief von Reinhart von Gutzeit an Gerhard Braun

Portrait: Erik Bosgraaf - Abseits ausgetretener Pfade

Der niederländische Blockflötist Erik Bosgraaf sucht nach Grenzen: Neue Klangwelten will er entdecken und sein Publikum mit alter und neuer Musik überraschen. Ein Portrait von Frederike Berntsen.

Musik des Mittelalters: Ricercare una melodia - Hexachorde und die Eigenschaften einer Melodie

Lucia Mense gibt eine Einführung in das Prinzip der Hexachorde als Hilfe zum Erkennen des Charakters einer Melodie und als Grundlage zur Improvisation.

Interview: Tobias Reisige - Diplom-Jazzblockflötist

Er ist der Erste und bisher Einzige, der Jazzblockflöte an einer deutschen Hochschule studierte und mit einem Diplom abschloss. Janine Terhoff sprach mit Tobias Reisige über aktuelle und zukünftige Projekte.

Dokumentation: Musizieren mit 50plus - im Alter mit Musik aktiv

Eine Initiative des Deutschen Musikrates stellt 12 Forderungen an Politik und Gesellschaft mit dem Ziel, die kreativen Potenziale älterer Menschen stärker zu fördern. Eine Dokumentation mit Anmerkungen von Gisela Rothe.

Praxis Blockflötenunterricht: Eine Reise nach Chester - "Have you ever been to Chester?"

Eine Verbindung von Sprachreise, Schülerbegegnung und Blockflötenorchester: ein Reisebericht von Christina Rettich

Nachlese

Barockworkshop "Telemann und Co." in Mainz
Landesjugendblockflötenorchester Baden-Württemberg: Gelungene Premiere
5. Blockflötenfestival in Montreal
Händel & Co. in Karlsruhe
13. Internationales Blockflötensymposium ERTA-Kongress 2007

Buch-Neuerscheinung: Vivaldi-Enzyklopädie für Quer- und Blockflöten

Jean Cassignol stellt die nun in englischer Sprache vorliegende Vivaldi-Enzyklopädie vor.

Titel Windkanal 2007-3

Windkanal 2007-3

Inhalt Windkanal 2007-3

Pinnwand

Preis für Blockflötenorchester Orchestra Flauto dolce Bruchsal
"Die Blockflöte im Unterricht": Grundkurs
Württembergisches Blockflötenorchester
Joaachim Paetzold löst seine Werkstatt auf
Blockflöten auf You Tube
Musiklehrer suchen: www.melicus.de

Praxis Blockflötenunterricht: Neues bei "Jugend musiziert"

Der neue Ausschreibungstext von "Juged musiziert" für 2008 gibt Anlass zu Kontroversen und Diskussionen. Hintergrundinformationen, Fragen und nGedanken von Gisela Rothe.

Die Blockflöte in den Medien: Ignoranz, Spott & Peinlichkeiten

Nik Tarasov folgte der Blockflöte in verschiedene Bereiche des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens und fand dabei nicht nur Lustiges ...

Portrait: Die Playfords - Musik zum Hören und Tanzen

Mitreißender Crossover zwischen Alter Musik und historischer Folkmusik. Ein Portrait von Fiona Smith.

Der Blockflötenplanet: Sonidas de la Tierra: Klänge der Erde

Verena Maria Keller berichtet über das Musikprojekt Sonidas de la Tierre: musikalische Erfahrungen in Paraguay

Praxis Blockflötenunterricht: Schneewittchen und die Blockflöten

Marina Grimaldi nutzte die romantische Kulisse einer Gartenanlage zu einem Musiktheater-Projekt mit ihren Schülern. Dorothee Pudewell berichtet

Nachlese

Buchpräsentation: Blockflöten nach historischen Vorbildern. Fred Morgan - Texte und Erinnerungen
Geburtstagskonzert: Blockflötenorchester Neukölln
TFF Rudolstadt 2007: Folk-Roots-Weltmusik-Festival
Blockflötenorchester: Wochenendseminar mit Dietrich Schnabel

 

Titel Windkanal 2007-2

Windkanal 2007-2

Inhalt Windkanal 2007-2

Pinnwand

ERTA-Kongress 2007
Abschied: Amsterdam Loeki Stardust Quartet
Interessenkreis Arm- und Handfehlbildungen: 21. Bundesweites Familientreffen
Nachtrag: Historische Blockflötenschulen
Jedem Kind ein Instrument!

Interview: Gerhard Braun: Fragen und Antworten zur Blockflöte heute

Anlässlich seines 75. Geburtstages schildert Gerhard Braun im Gespräch mit Nik Tarasov seine persönliche Sicht auf die aktuellen Aktivitäten rund um die Blockflöte.

Blockflötengeschichte: Mozart & Blockflöte - Teil 2

Dem "Flauto piccolo" auf der Spur: Im zweiten Teil Seines Beitrages untersucht Nik Tarasov Mozarts Entführung aus dem Serail - und damit die zentralste und zugleich mysteriöseste Partie, in der diese kleine Flöte verlangt wird.

Buch-Neuerscheinung: Blockflöten nach historischen Vorbildern: Fred Morgan - Texte und Erinnerungen

Ein umfangreiches Buchprojekt stellt sich vor: 54 Autoren aus 15 Ländern schrieben über den australischen Blockflötenbauer Fred Morgan. Vera Morche im Gespräch mit Gisela Rothe, die das Buch zusammenstellte.

Blockflötenliteratur: Die "Mundflöte" bei Richard Strauss

Wieder einmal ist unser "Kriminalist" in Sachen Blockflöte" fündig geworden: diese Mal sogar in einem Jugendwerk von Richard Strauss.

Praxis Blockflötenunterricht: Flautino & Co: Die Blockflötenschulen von Christoph Heinrich Meyer

Sabine d'Hont stellt den engagierten Pädagogen vor: seinen Werdegang, seine Arbeit und sein methodisches Konzept.

Nachlese

Heitere Spiele: Stockstädter Musiktage
Blockflöte in Bewegung: Die ersten Blockflötenkurse in der Slowakei
Kinder bauen sich ihre Blockflöte - Ausbildung zum Workshopleiter

 

Titel Windkanal 2007-1

Windkanal 2007-1

Inhalt Windkanal 2007-1

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

Klingendes Sperrholz feiert Jubiläum
Stockstädter Musiktage - 22. Arolser Barock-Festspiele
Jugend-Blockflötenorchester Baden-Württemberg

Blockflötengeschichte: Mozart & Blockflöte  - Teil 1

Flautino oder Flauto piccolo finden sich mehrmals in Mozarts Gesamtwerk. Sind wir damit fündig geworden und der Blockflöte bei Mozart auf die Spur gekommen? Nik Tarasov beschäftigt sich mit der Identifizierung dieser hohen Flöteninstrumente.

Potrait: Adolf Kern - spätromantische Musik für Blockflöte

Anne Kern zeichnet ein Bild des Komponisten

Blockflötenliteratur: Jacob van Eycks zwei Nachtigallen

Zum 350. Todestag des Komponisten: Die "Nachtigallen" von J. Jacob van Eyck gehören zu den beliebtesten Solowerken für Blockflöte. Im Vergleich der beiden überlieferten Versionen zeigt Thiemo Wind die Arbeitsweise des Komponisten auf.

Instrumentenbau: Das Gemshorn - zarte Klänge aus edlen Hörnern

In der Tonerzeugung mit der Blockflöte verwandt - und dennoch ein Instrument von eigenem Charme: Rainer Schwarze berichtet, wie er "störrische" Hörner in edle, fein verarbeitete Musikinstrumente verwandelt.

Praxis Blockflötenspiel: Musik-Kinesiologie

Lampenfieber und Muskelverspannungen sind Faktoren, die Musikern das Leben schwer machen. Günther Scherb gibt einen Einblick in die Musik-Kinesiologie, die hier Hilfestellungen bietet.

Nachlese

Europäisches Blockflötenfestival 2006, Europäischer ERTA-Kongress 2006
Internationaler Wettbewerb für Blockflöte solo
Get together - 4. Fuldaer Ensemblekurs mit dem Amsterdam Loeki Stardust Quartet

Historische Blockflöten: Renaissanceblockflöten

Nik Tarasov stellt den neuen Museumskatalog des Kunsthistorischen Museums Wien vor.

Historische Blockflötenschulen: Méthodes & Traités

Eine vierbändige Sammlung historischer Schulwerke und Abhandlungen über die Blockflöte des französischen Fuzeau-Verlags: Nik Tarasov sichtet den vierten Band.

2006

Titel Windkanal 2006-4

Windkanal 2006-4

Inhalt Windkanal 2006-4

Pinnwand: Neues & Wissenswertes

60 Jahre Blockflötenorchester Neukölln
Neugründung: Orchestra Flauto Dolce
Österreich: Ensembletreffen '07
Neue Version der Notensatzsoftware Forte
Schlöhlein - oder "Die Kunst des Notenfindens"
Rodion-Shchedrin-Kammermusikpreis für Markus Zahnhausen

Blockflötenliteratur: Helmut Bornefeld: Pionier der neuen Blockflötenmusik

Anlässlich des 100. Geburtstags des Komponisten zeichnet Gerhard Braun ein anschauliches Bild der Entstehungsgeschichte von dessen wichtigsten Blockflötenwerken.

Geschichte der Blockflöte: Peter Harlan im Spiegel der Geschichte - Teil 2

Peter Harlan als Musiker und Pädagoge: Nik Tarasov stellt die vielfältigen musikalischen und pädagogischen Aktivitäten vor, mit denen Peter Harlan die Entwicklung der Blockflötenbewegung und der Alten Musik förderte.

Praxis Blockflötenunterricht I: Dem Alter ein Schnippchen schlagen

Durch Blockflötenspiel dem Altern entgegen wirken - dies ist das Anliegen von Heinz  Meinhardt und Cornelia Vogelbein. Mit ihrem Erfahrungsbericht über ihre Blockflötenarbeit in einer Seniorenbegegnungsstätte wollen sie Nachahmer ermutigen.

Praxis Blockflötenunterricht II: Ein musikalischer Schüleraustausch

Marina Grimaldi organisierte für ihre Schüler eine Reise nach Italien, die Instrumentalspiel, Chor, Theater und vielfältige Begegnungen mit Land und Leuten miteinander verband.

Nachlese

Sommerschule Alter Musik
Aspect 2006 - "ein musicalischer Tugendspiegel"
Internationales Blockflötenfestival Mössingen
Seminar "Blockflötenorchester" mit Dietrich Schnabel
Blockflötenbiennale 2006

Titel Windkanal 2006-3

Windkanal 2006-3

Inhalt Windkanal 2006-3

Pinnwand: Neues und Wissenswertes

Hochschulneuigkeiten: Leipzig, Nürnberg/Augsburg, Trossingen
Selbstbau: Steinzeitliche Flöten
Festival-Herbst

Geschichte der Blockflöte: Peter Harlan im Spiegel der Geschichte - Teil 1

Die Wiederentdeckung der Blockflöte: Erst durch die Entwicklung undVermarktung preiswerter Blockflöten wurde eine Breitenwirkung des Instruments in Deutschland überhaupt möglich. Nik Tarasov sichtet historische Quellen, die das Wirken von Peter Harlan, dem "Vater der deutschen Blockflötenbewegung", nachzeichnen.

Portrait: Lucia Mense: Musik zwischen Mittelalter und Moderne

Lucia Mense gelingt es, in ihrem musikalischen Schaffen einen Bogen zu schlagen, der vom Mittelalter bis zur Neuen Musik reicht. Susa Weinbach sprach mit der vielseitigen Kölner Blockflötistin.

Blockflötenliteratur: Lira Organizzata

Ein unbekanntes, nahezu ausgestorbenes Instrument mit Literatur, die eine Bereicherung für Blockflötisten darstellen kann: die Lira Organizzata. Nik Tarasov stellt das ungewöhnliche Instrument und seine Bezüge zur Blockflöte vor.

Praxis Blockflötenunterricht: "Wie hältst Du's mit der Daumenstütze?"

Siegfried Busch widmet sich einer blockflötistischen Gretchenfrage: der Daumenstütze. Dabei stieß er auf teils traditionelle, teils skurrile Konstruktionen, die die Haltung der Blockflöte erleichtern helfen.

Blockflötenorchester: Neugründung: Hessisches Bockflötenorchester

Hessen und die Blockflötenwelt sind um eine Neugründung reicher: das Hessische Blockflötenorchester unter der Leitung von Johannes Fischer. Jo Kunath besuchte das Gründungskonzert in Darmstadt.

Nachlese

Bruchsal: Ensemble 2006
1. Blockflötenorchester-Festival Schweiz
Stockstädter Musiktage - Il flauto dolce
Flöten-Symposion Michaelstein

Titel Windkanal 2006-2

Windkanal 2006-2

Inhalt Windkanal 2006-2

Pinnwand: Neues und Wissenswertes

Internetforum "Musiker sucht Musiker" feiert Geburtstag
Quartet New Generation gewinnt Deutschen Musikwettbewerb
Mittelalter-Blockflöte in Tartu/Estland gefunden
Kompendium Renaissance-Blockflöten

Aufführungspraxis: Tempoproportionen in der Musik des frühen 17. Jahrhunderts

Die Taktwechsel in den Canzonen und Sonaten des frühen 17. Jahrhunderts stiften bei vielen Spielern Verunsicherung: Welche Proportionen sollten beachtet und wie streng müssen sie eingehalten werden? Ernst Kubitschek führt in das Verständnis dieser Fragen ein.

Blockflötenplanet: Die Schlümpfe und die Zauberflöte

Dass es eine Blockflöte war, die den Schlümpfen zur weltweiten Beliebtheit verhalf, kommt nicht überraschend: Schließlich stand sie  am Anfang schon so mancher Karriere! Nik Tarasov präsentiert eine schlumpfige Erfolgsgeschichte.

Aus der Blockflötenwerkstatt: Jacqueline Sorel: Blockflötenbauerin

Ein Beruf zwischen Handwerk, Technik, Kunst und Musik: Die niederländische Blockflötenbauerin Jacqueline Sorel berichtet über ihren Werdegang und über die Grundlagen ihrer Arbeit.

Interview: Il tempo suono

Das Blockflötentrio Il tempo suono bewegt sich zwischen Innovation, Improvisation, Performance und szenischer Gestaltung. Ein Interview von Almut Maie-Fingerle.

Praxis Blockflötenunterricht: Musikrätsel: Knobeln & Lernen

Christine Müller und ihre Schüler/innen sind Spezialisten für Musikrätsel aller Art. Gisela Rothe stellt eine kleine Auswahl aus dem reichhaltigen Fundus vor.

Nachlese

Musikmesse Frankfurt
Tagung der ERTA-CH
Harlan-Symposion Burg Sternberg
Ausbildung zum Workshopleiter "Kinder bauen sich ihre Blockflöte"

Titel Windkanal 2006-1

Windkanal 2006-1

Inhalt Windkanal 2006-1

Strawinsky und die Blockflöte

Oft wird beklagt, die größten Komponisten der Neuen Musik hätten sich nie mit der Blockflöte beschäftigt. Jedoch schrieb einer der Klassiker der Moderne, Igor Strawinsky (1882-1971), immerhin ein Blockflötenduo: Lullaby. Nik Tarasov sichtet erstmals dessen Autograph und geht dem bekannten Werk auf die Spur.

Dietrich Schnabel: Blockflöten-Orchester

Es dürfte in Deutschland kaum jemanden geben, der wie er hauptberuflich als "freier Dirigent von Blockflötenensembles" tätig ist. Dabei hat er viel zur Etablierung und Weiterentwicklung dieser Besetzungsform in Deutschland beigetragen - mittlerweile schreiben namhafte Komponisten eigens für von ihm betreute Ensembles. Gisela Rothe sprach mit Dietrich Schnabel über seine Arbeit über die vielseitigen Aspekte des Themas "Blockflötenorchester".

Portrait: Shlomo Tidhar

"Um dich, Shlomo, brauche ich mir keine Sorgen zu machen: Du bist ein Glückskind, denn du bist an einem Sonntag geboren", sagt der Vater zu ihm. Und tatsächlich begleitet ihn eine große Portion Glück auf dem Weg zur Verwirklichung seines Lebenstraumes: der Beruf eines Blockflötisten. Gisela Rothe stellt den israelischen Blockflötisten und Komponisten Shlomo Tidhar vor.

Blasinstrumentenbau im Vogtland

Eine wichtige Neuerscheinung, die längst fällig war: die ausführliche Dokumentation und Erforschung eines der bedeutendsten Zentren des deutschen Blasinstrumentenbaus. Sie ist nicht nur ein Stück Heimatkunde, sondern ein erhellender Beitrag zum Verständnis der Herstellung und des Handels mit Instrumenten in deutschen Landen insgesamt. Nik Tarasov führt in die Dokumentation von Enrico Weller ein.

Jean Henry: Pionier für die Blockflöte

Am 27. Oktober 2005 verstarb der französische Blockflötist, Violinist und Pädagoge Jean Henry im Alter von 95 Jahren - ein bedeutender Pionier für die Verbreitung des Blockflötenspiels in Frankreich. Jean Cassignol würdigt sein Lebenswerk und erlaubt zugleich einen Blick auf die Entwicklung der französischen Blockflötenwelt.

Schulorchester mit Blockflöten

"Kennen Sie das auch? Dieses lange Gesicht, wenn man sagt, dass das schuleigene Orchester vor allem aus Blockflöten besteht? Nur Blockflöte? Das kann doch nicht klingen ..." 25 Jahre lang leitete Christine Müller für die Jahrgangsstufen 5 und 6 ein Schulorchester mit dem Schwerpunktinstrument Blockflöte, in dem jeder mitspielen durfte. In ihrem Beitrag fasst sie ihre Erfahrungen für Interessierte zusammen und hofft, den einen oder anderen zur Nachahmung ermutigen zu können.

Nachlese

Blockflötenwoche mit Tradition: Klingenmünster
4. Fuldaer Ensemblekurs mit dem Amsterdam Loeki Stardust Quartet

2005

Titel Windkanal 2005-4

Windkanal 2005-4

Inhalt Windkanal 2005-4

Interview Friedrich von Huene

Er setzte mit seinem Lebenswerk Maßstäbe im Blockflötenbau und prägt bis heute Generationen von Instrumentenmachern, Musikern und Musikliebhabern. Nik Tarasov und Thomas Müller sprachen mit Friedrich von Huene

3D-Computertomographie: Ergänzungen und Anmerkungen

Rainer Weber, einer der bedeutendsten Restauratoren alter Blasinstrumente, setzt sich mit den Möglichkeiten und Grenzen der modernen 3D-Computertomographie auseinander

Historischer Blockflötenbau: Blockflöten des 19. Jahrhunderts

Bahn frei! - Kreative Blockkonstruktionen im 19. Jahrhundert
Bei seinen Restaurationsarbeiten an Bockflöten des 19. Jahrhunderts stieß Nik Tarasov auf außergewöhnliche Baumerkmale der Blöcke dieser Instrumente ...

Portrait Flanders Recorder Quartet

Glasklares Zusammenspiel, technische Perfektion, homogener Klang und stilgetreue Interpretation kennzeichnen dieses Spitzenensemble. Georg Göbel berichtet über seine Eindrücke anlässlich eines Konzertes in Schwelm

Podium: Musizieren im Schaufenster

Einen ungewöhnlichen Weg beschritt Pia Palme, als sie ein modernes Ladengeschäft mit großem Schaufenster als Raum für ihre Unterrichts- und Konzerttätigkeit wählte ...

Unterricht: Blockflöten für Linkshänder?

Brauchen linkshändige Blockflötisten spezielle Instrumente, damit sie nicht benachteiligt sind? Ein Beitrag von Gisela Rothe

Unterricht: Musiktheater zur Blockflöte: Nachruf für eine Amsel

Für eine Tag lässt Helga Wilberg ihre Schülerinnen in die Rolle der Lehrerin schlüpfen: Sie präsentieren anderen Klassen ein Musiktheater, das sich rund um die Blockflöte dreht

Nachlese

ASPECT 2005 Satyr's Masque
Wettbewerb Blockflöte kreativ
Von der Kunst der Verzierung
1. Auerbacher Blockflötenwettbewerb 2005

Titel Windkanal 2005-3

Windkanal 2005-3

Inhalt Windkanal 2005-3

Forschung: 3D-Computertomographie

Alte Instrumente treffen auf modernste Dokumentationstechnik: Klaus Martius und Markus Raquet geben einen Einblick in die fantastischen Möglichkeiten, die die 3D-Computertomographie bei der Erforschung historischer Blasinstrumente bietet

Blockflötenplanet: James Dean & Blockflöte

Vor 50 Jahren starb James Dean, eine Ikone der Filmgeschichte. kaum einer dürfte wissen, wer seine stille Wegbegleiterin war: die Blockflöte. Nik Tarasov spürte sie in zahlreichen Zeitdokmenten zum Leben des Schauspielers auf

Alte Musik: Die Blockflöte bei Bach - 2. Teil

Nik Tarasov führt uns in Bachs Leipziger Schaffenszeit: Hieraussind eine ganze Reihe von Werken überliefert, in denen er sogar besonders interessante Instrumente verwendete, z. B. Sopraninoblockflöte und Sixth Flute

Historische Blockflöten: Eine Barocke Kostbarkeit

Eine Blockflöte aus der Barockzeit, die etliche Fragen aufwirft: Hier kann die Arbeit des Restaurators wichtige Indizien zum Verständnis des Instruments liefern. Ein Arbeitsbericht von Rainer Weber in Zusammenarbeit mit Eckhardt Böhringer

Interessenverband: ERTA Deutschland

Gisela Rothe stellt den Verband der Blockflötenlehrer in Deutschland vor

Blockflötenunterricht: Blockflöte und Jazz

Hanna Schüly-Binder: Einführung in zwei ihrer Jazz-Kompositionen für Blockflöte

Interview Richard Voss: Vom Filzstift zur Blockflöte

Sein Lehrbuch Meine lustige Blockflöte feierte unlängst den 20. Geburtstag. Gabi Schadewald nahm das Jubiläum zum Anlass, den Autor zu interviewen

Podium: Amsterdam Loeki Stardust Quartet

Wie geht es weiter im Amsterdam Loeki Stardust Quartet, nachdem Ende 2004 Bertho Driever das Ensemble verlassen hat? Georg Göbel zeichnet ein aktuelles Bild des Ensembles

Nachlese

Stockstädter Musiktage 2005
Tanz- und Folk-Festival Rudolstadt

 

 

Titel Windkanal 2005-2

Windkanal 2005-2

Inhalt Windkanal 2005-2

Alte Musik: Die Blockflöte bei Bach - 1. Teil

In welchen Werken setzt Bach die Blockflöte ein? In welchen Besetzungen? Der Beitrag von Nik Tarasov versteht sich als praktischer Leitfaden, um einen Überblick über das Thema Bach & Blockflöte zu gewinnen

Neue Musik: Steve Reich für Blockflöte?

Reine-Marie Verhagen berichtet über ein interessantes Projekt: ihre Bearbeitung eines Querflötenwerkes für ein Blockflötenensemble

Portrait: Hans-Martin Linde zum 75. Geburtstag

Zwei kleine Geschichten zur Entstehung der Werke Music for a bird und Märchen von Hans-Martin Linde - aufgelesen von Siegfried Busch

Blockflötenbau: Rössler-Blockflöten - Vergangenheit und Zukunft

Jo Kunath besuchte die seit Jahren stillgelegte Roessler-Werkstatt. Was ursprünglich als Fotoreportage geplant war, mündete überraschend in völlig neue Perspektiven ...

Interview Allan Rosenheck: Musik im amerikanischen Stil

Nik Tarasov interviewt einen Komponisten, dessen Werke zunehmend beliebter werden: Allan Rosenheck erzählt von seiner Vorliebe für amerikanische Musik

Blockflötenunterricht: Blockflöte & Improvisation

Wie kann man sich dem Thema "Improvisation" nähern, wenn man noch keinerlei Erfahrungen hiermit hat? Matthias Maute gibt in seinem neuen Unterrichtswerk Blockflöte & Improvisation eine Fülle von konkreten Anregungen, zum Beispiel: Improvisation auf der Grundlage von Formmodellen

Nachlese

Werke von Gerhard Braun
Intonation im Blockflötenensemble
Blockflöte lernen in großen Gruppen
Erste Tagung der ERTA Schweiz
5. Folkwang Symposion für Blockflöten- und Querflötenmusik

 

Titel Windkanal 2005-1

Windkanal 2005-1

Inhalt Windkanal 2005-1

Frühgeschichte

Die ältesten Flöten der Welt: Aus der Geißenklösterle-Höhle nahe Blaubeuren wurden drei steinzeitliche Flöten geborgen - sensationelle Funde, die bis zu 35.000 Jahre alt sind. Nik Tarasov stellt die neuesten Erkenntnisse über die frühgeschichtlichen Instrumente zusammen

Interview QNG - Quartet New Generation

Internationale Wettbewerbe, neue Musik, neue Präsentationsformen ... vier junge Musikerinnen im Interview mit Nik Tarasov

Ausbildung: Die Niederlande - Mekka der Blockflöte?

Seit Mitte des 20. Jahrhunderts gelten die Niederlande als Mekka für Blockflötenstudenten. Wie kam es dazu und wie sieht die Situation heute aus? Ein Bericht von Sascha Mommertz

Interview David Bellugi - Musik der Völker als Inspiration

Nur selten befruchten sich Volksmusik unterschiedlichster Länder und die Interpretation Alter Musik unseres Kulturkreises gegenseitig. David Bellugi erzählt im Gespräch mit Nik Tarasov über sein Musikverständnis

Blockflötenunterricht: Sprachkurs Blockflötensprache

Teddy oder Daddy heißen die ersten Vokabeln im Sprachkurs Blockflötensprache, den Gisela Rothe vorstellt: ein Artikulationslehrgang nicht nur für den Anfangsunterricht

Nachlese

1. International Congress on the Recorder Orchestra
1st European Recorder Performance Festival
Get together - 2. Fuldaer Ensemblekurs mit dem Amsterdam Loeki Stardust Quartet

Anzeige

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

 

 

Anzeige

 

 

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.